Blog

Mit Klinikessen punkten

Essen in der Klinik © OscarStock / Adobe.Stock.com

Vegetarier, Veganer, bekennende Fleischesser, Menschen mit Laktoseintoleranz oder Glutenunverträglichkeit: Sie alle haben freiwillig oder unfreiwillig bestimmte Vorstellungen, was auf ihren Teller kommt und was nicht. Darauf zu reagieren, scheint im Rahmen einer Gemeinschaftsverpflegung im Klinikalltag kaum umsetzbar. Fakt ist jedoch, dass das Essen im Krankenhaus, neben der medizinischen Versorgung, bei Patienten und Mitarbeitern heiß diskutiert…
Weiterlesen »



Open Innovation: Externes Wissen für neue Services nutzen

Open Innovation © Coloures-Pic/ Adobe.Stock.com

Kliniken stehen unter enormem Innovationsdruck. Sie müssen sich in weiten Teilen ganz neu erfinden, um den bevorstehenden Herausforderungen auf Augenhöhe begegnen zu können. Adäquate Antworten auf die drängendsten Fragen im Krankenhausbetrieb bietet das Wissensmanagement: Demografischer Wandel bedarf Wissenssicherung. Der War for Talents erfordert Maßnahmen zur Mitarbeiterbindung, zum Recruiting und zum Employer Branding. Der wachsende Kostendruck…
Weiterlesen »



Sicherheitsrisiko Fax

Faxgerät © piyahunjun/ Adobe.Stock.com

Big Data, elektronische Gesundheitskarte, Telemedizin – Digitalisierung spielt  in der Gesundheitsbranche eine immer größere Rolle. Diese Themen rufen aber auch immer wieder Kritiker auf den Plan, die sich um die Datensicherheit sorgen. Wenig Aufsehen erregen hingegen Faxgeräte. Immer noch sind sie täglich in Klinik und Praxis im Einsatz. Das Risiko, dass Patientendaten hierüber in die…
Weiterlesen »



#PflegeComeBackStudie: Berufsaussteiger zurückgewinnen

Pflegepersonal © stokkete/ Adobe.Stock.com

In der Alten- und Krankenpflege sind deutschlandweit mehr als 25.000 Stellen nicht besetzt. Das meldete die Deutsche Presseagentur unter Berufung auf die Bundesregierung im Frühjahr dieses Jahres. Es fehlt an Nachwuchs und viele examinierte Pflegekräfte kehren ihrem Beruf den Rücken. Letztere könnten jedoch zur Rückkehr in Kliniken und Pflegeheime bewogen werden, wie eine aktuelle Studie…
Weiterlesen »



Medizinische Daten in der Cloud?

Gesundheitscloud © natali_mis/ Adobe.Stock.com

Kaum ein Thema erhitzt die Gemüter so sehr wie die Idee einer Gesundheitscloud. Droht mit der – potenziellen – Datenhaltung „in der Wolke“ eine hochriskante Totalvernetzung mit komplettem Kontrollverlust oder würde sie gar zur Selbstbestimmung beitragen und obendrein die Patientensicherheit erhöhen? Datenhaltung ist die Grundlage aller Wissensmanagement-Prozesse und die Basis für Digitalisierung. Noch fehlt es…
Weiterlesen »



Humor fördern: Bundeshaushalt unterstützt den Einsatz von Klinik-Clowns

Klinikclowns © Dan Race/ Adobe.Stock.com

Lachen ist gesund – das belegen inzwischen eine Reihe von wissenschaftlichen Untersuchungen. So hilft Humor Herzpatienten bei der Krankheitsbewältigung und unterstützt den Genesungsprozess. Kinder gehen mit weniger Angst in eine Operation, wenn sie zuvor mit Klinikclowns lachen durften. Martina Stamm-Fibich, Patientenbeauftragte der SPD-Bundestagsfraktion, kündigte vor Kurzem an, die Arbeit von Klinik-Clowns in Zukunft mit Geldern…
Weiterlesen »



Award „Patientendialog 2018“ für Klinikum Dortmund

Arzt-Patienten-Dialog © pikselstock/ Adobe.Stock.com

Das Klinikum Dortmund erhält den diesjährigen Award „Patientendialog“. Der Bundesverband der Patientenfürsprecher im Krankenhaus (BPiK) hat den Preis in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit dem Bundesverband Beschwerdemanagement in Gesundheitseinrichtungen (BBfG) ausgelobt. Bundesweit konnten sich Krankenhäuser mit ihren Konzepten bewerben. Die Preisverleihung fand im Rahmen des 41. Deutschen Krankenhaustages auf der MEDICA statt. „Das Klinikum Dortmund…
Weiterlesen »



Einkauf 4.0: Vernetzte Beschaffung mit immensen Einsparpotenzialen

Einkauf digital © vege/ Adobe.Stock.com

Die Beschaffung im Krankenhaus ist komplex. Und oft schwierig. Anfang vergangenen Jahres waren beispielsweise 280 verschiedene Wirkstoffe nicht lieferbar. Die entsprechenden Medikamente fehlten in den Klinikapotheken. Das ergab eine Umfrage der AOK Baden-Württemberg. Doch Lieferengpässe und -verzögerungen sind nicht die einzige Herausforderung. Beim Einkauf von medizinischen, hygienischen und technischen Produkten geht es vor allem darum,…
Weiterlesen »