Archiv für April 2016

Chefärzte contra Verwaltung: Was sorgt für Konflikte?

© Fotolia – alarts

In Deutschlands Kliniken kommt es immer häufiger zu Spannungen zwischen Verwaltung und Chefärzten. Das ergab eine Umfrage des Berufsverbandes der Deutschen Chirurgen e.V. (BDC), deren Ergebnisse im Vorfeld des 133. Chirurgenkongresses vorgestellt wurden. Besonders kritisch sieht die Ärzteschaft die wirtschaftlichen und administrativen Vorgaben des Managements. Ein Drittel der leitenden Krankenhausärzte empfindet die Konflikte mit der…
Weiterlesen »



IT-Sicherheit: Patientendaten in Gefahr?

©Fotolia- Sergey Nivens

In den vergangenen Wochen sorgten Hacker-Angriffe auf nordrhein-westfälische Hospitäler für Aufsehen. Betroffen waren unter anderem das Lukaskrankenhaus in Neuss und das Klinikum Arnsberg. Auch weitere Einrichtungen sollen betroffen gewesen sein, haben aber nicht den Schritt in die Öffentlichkeit gewagt. Über eine infizierte E-Mail gelangte dabei ein Erpressungstrojaner, so genannte Ransomware, in das IT-Netz. Ziel solcher…
Weiterlesen »



Betriebliches Vorschlagswesen: Mitarbeiterideen sind bares Geld wert

Ideenmanagement in der Klinik©Fotolia - Kaarsten

Wie kann man die medizinische Versorgung verbessern, administrative Prozesse optimieren oder Klinikabläufe beschleunigen? Im Zuge des wachsenden Kosten- und Wettbewerbsdrucks sind Krankenhäuser permanent auf der Suche nach Einsparpotenzialen. Die Ideen der Mitarbeiter dienen dabei in vielen Wirtschaftszweigen als wertvolle Ideenquelle. Nicht so im Gesundheitssektor. Im Branchenvergleich gehören Krankenhäuser laut Deutschem Institut für Betriebswirtschaft zum Schlusslicht…
Weiterlesen »



Oft ebnet das Personal Erregern den Weg zum Patienten

© Fotolia – Lasse Kristensen

Noroviren, Darmbakterien, aber auch Krätzmilben können sich schnell in Kliniken ausbreiten. Besonders problematisch ist, wenn das Personal sich nicht an Hygieneregeln hält oder nach einer eigenen Erkrankung zu früh die Arbeit wieder aufnimmt. Das ergab die erste Auswertung von Daten des seit 2013 geführten Ausbruchregisters des Deutschen Beratungszentrums für Hygiene. Das Deutsche Beratungszentrum für Hygiene…
Weiterlesen »



Patienten profitieren von guter Teamarbeit

© Fotolia – Andrey Popov

Ärzte und Pflegekräfte tragen im Klinikalltag gemeinsam Sorge für das Wohl der Patienten. In der Ausbildung beider Berufsgruppen spielt die interprofessionelle Zusammenarbeit jedoch kaum eine Rolle. Dabei ist es insbesondere in Notfällen wichtig, dass jeder im Behandlungsteam weiß, was er zu tun hat, und Anweisungen klar kommuniziert werden. Ein Lehrprojekt der Universitätsmedizin Greifswald trägt dieser…
Weiterlesen »



Medizin 4.0: Digitalwissen als Einstellungskriterium

Digitalwissen als Einstellungskriterium ©Fotolia - Fiedels

Krankenhausmitarbeiter müssen in erster Linie gute Mediziner bzw. Pfleger sein. Das ist so – und wird auch immer so bleiben. Doch künftig reichen die fachlichen Fähigkeiten allein nicht mehr aus. Im Zuge der Social Business Transformation werden auch vom Klinikpersonal digitale Kompetenzen gefordert. Laut einer Studie der Personalberatung Rochus Mummert Healthcare Consulting liegt in fehlendem…
Weiterlesen »



Notfall Operationssaal

© MEV

Vor einigen Wochen legte das Zentrum für Gesundheitswirtschaft und -recht der Frankfurter University of Applied Science das OP-Barometer 2015 vor. Das fünfte seiner Art seit 2008. Laut der hierfür befragten 1730 Mitarbeiter aus der OP- und Anästhesiepflege gibt es Verbesserungsbedarf an ihrem Arbeitsplatz. Hoher Krankenstand, zweifelhafte Hygienestandards und organisatorische Probleme stimmen nachdenklich. 64 Prozent der…
Weiterlesen »



Lohnend: Klinik-Blogs können mit Experteninfos bei Patienten punkten

©Fotolia - Ruslan Gilmanshin

Zwei von drei Internetnutzern suchen im Internet nach Gesundheitsinformationen. So meldet das Statistische Bundesamt für das Jahr 2015, dass sich 40 Millionen Menschen – das entspricht 67 Prozent der Nutzer – online über Gesundheitsthemen informieren. Doch die Qualität der im Internet veröffentlichen Informationen sei schlecht, so eine Studie der Central Krankenversicherung. Krankenhäuser könnten diese Wissens…
Weiterlesen »



12