Archiv für Oktober 2017

Notaufnahmen in Deutschland profitieren von guter Primärversorgung

Notaufnahme © Thomas Möller – Thieme Verlagsgruppe

Überfüllte Notaufnahmen sind immer wieder ein Thema in gesundheitspolitischen Debatten. Auch hier im Blog haben wir schon darüber berichtet, dass viele Patienten in der Notaufnahme eines Krankenhauses fehl am Platz sind. Laut einer Studie der Royal Philips und der George Washington University School of Medicine & Health Sciences geht es in Deutschlands Kliniken jedoch vergleichsweise…
Weiterlesen »



Aufsichts- und Verwaltungsrat in Gesundheits- und Sozialunternehmen

Im Gesundheits- und Sozialbereich haben Aufsichts- und Verwaltungsräte, Kuratorien und Beiräte als Aufsichtsgremien im Vergleich zum Wirtschaftssektor noch keine lange Tradition. Die Antworten auf das Warum/Wozu erweitern die landläufige Auffassung, dass es um Prüfung, Aufsicht, Kontrolle gehe. Heute ist beziehungsweise steht mehr auf dem Spiel; was Bezugs- und Handlungsrahmen für diese Aufgaben sein soll, erfährt…
Weiterlesen »



Intranet – das Wissensportal für alle Mitarbeiter

Intranet © paisan191/adobe.stock.com

Stellen Sie sich vor: Alle Ärzte, medizinischen Fachkräfte, Pfleger und die Verwaltung sind auf einer Plattform vernetzt. Dort können sie sich untereinander austauschen und abstimmen. Zudem erhalten sie über einen zentralen Zugang genau die Informationen, die für ihre Arbeit wichtig sind – von der Gesetzesänderung über Leitlinien bis hin zum Schichtplan und dem aktuellen Angebot…
Weiterlesen »



Social-Video statt Imagefilm

Social-Video © sitthiphong/adobe.stock.com

„Ein Blick auf die Umsetzung von Bewegtbild-Inhalten von Healthcare-Einrichtungen offenbart einen immensen Gegensatz zu den Nutzungsgewohnheiten der Menschen im Social Web“, erklärt Martin Schleicher auf hcm-magazin.de. Nach Auffassung des Experten für Online-Marketing und Social-Media-Kommunikation in der Gesundheitswirtschaft wünschen sich Patienten weniger langatmige Inszenierung, sondern mehr kurze und ungestellte Szenen aus dem Klinikalltag. Social-Videos sind ideal…
Weiterlesen »



„doctHERs“ gewinnt internationalen Startup-Wettbewerb bei World Health Summit

StartUp Track 2017 © World Health Summit / S. Kugler

Vom 15. bis 17. Oktober fand an der Berliner Charité zum neunten Mal der World Health Summit statt. Im Rahmen des Forums diskutierten Experten über die Gesundheitspolitik der G7- und G20-Staaten und setzten sich unter anderem mit Fragen zum Thema Big Data auseinander. Darüber hinaus präsentierten zehn Gesundheitsstartups aus sechs Ländern im Rahmen des internationalen…
Weiterlesen »



mHealth: Bald so selbstverständlich wie Fiebermessen?

mHealth © Neyro/adobe.stock.com

Deutschland ist mobil: Laut D21-Digital-Index 2016 besitzen zwei Drittel der Bevölkerung ein internetfähiges Smartphone. Und die Menschen nutzen es auch! Einer Studie der Universität Bonn zufolge beschäftigen sich die Anwender bis zu drei Stunden täglich mit ihrem Handy. Apple hat gemessen, dass iPhone-Nutzer ihr Telefon durchschnittlich 80-mal entsperren – pro Tag! Dieses Nutzerverhalten ist die…
Weiterlesen »



Führungskräfte sind auch „Digital Leader“

Big Data © wladimir1804 – Fotolia.com

Der digitale Wandel im Gesundheitsbereich hinkt anderen Branchen hinterher. Neben strukturellen und organisatorischen Veränderungen tun sich Kliniken vor allem mit dem kulturellen Wandel schwer. Das betrifft insbesondere die Führungsorganisation und die Akzeptanz neuer Mitarbeitereinbindungs- und Beteiligungsmaßnahmen. Laut einer Studie der Allensbacher K.O.M. GmbH müssen sich insbesondere Führungskräfte als treibende Kräfte der Digitalisierung verstehen. Woran krankt…
Weiterlesen »



Konfliktmanagement: Projekte erfolgreich umsetzen

Konfliktmanagement © Trueffelpix/ adobe.stock.com

Wissensmanagement in der Klinik bedeutet immer auch, unterschiedliche Professionen mit den ihnen eigenen Bedürfnissen zusammenzubringen; ob nun im Zuge der Einführung eines Krankenhausinformationssystems oder bei der Integration von Weiterbildungen im Klinikalltag. Wo unterschiedliche Einstellungen und Interessen zusammenkommen, sind Diskussionen unerlässlich. Wichtig ist dabei, mitunter auftretende Konflikte zu entschärfen, um das Vorhaben erfolgreich umzusetzen. Wissensmanagement ist…
Weiterlesen »



12