Archiv für Juli 2019

Smart Data: Intelligente Vernetzung von Daten im Krankenhaus

Patientendaten, Laborergebnisse, Vitaldaten sowie neue Erkenntnisse aus der Forschung – in Kliniken gibt es eine Reihe an Daten. Täglich kommen neue hinzu. Viele entstehen im eigenen Krankenhaus, andere aus externen Quellen wie z.B. durch Versicherungen, Hausärzten, zunehmend auch aus Gesundheitsapps und Wearables. Allerdings kommen diese Daten nur einmal zum Einsatz und geraten anschließend in Vergessenheit….
Weiterlesen »



Mehr Patientensicherheit durch mehr Stationsapotheker

Stationsapotheker erhöhen Patientensicherheit © marog-pixcells/Adobe.Stock.com

Internationale Untersuchungen zeigen, dass Apothekerinnen und Apotheker einen wichtigen Beitrag zur Arzneimitteltherapie- und Patientensicherheit leisten können. Insbesondere Intensivpatienten erhalten sehr viele Medikamente, gleichzeitig haben sie häufig Organinsuffizienzen. Sind Apotheker in die Behandlung eingebunden, ist das Risiko für eine unerwünschte Arzneimittelwirkung niedriger. In Deutschland sind vergleichsweise wenig Apotheker in Krankenhäusern beschäftigt. Heike Hilgarth, Apothekerin und Arzneimittelexpertin…
Weiterlesen »



Urlaubslektüre mit Klinikbezug Teil 1: Die Memoiren eines Juniorarztes

Urlaubslektüre © Jenny Sturm/Adobe.Stock.com

Sommerzeit ist Ferienzeit: Sie grübeln noch, welche Urlaubslektüre Sie einpacken sollen? Dann haben wir heute und am kommenden Freitag jeweils einen Tipp für Sie! Ausgewählt haben wir Bücher mit amüsantem beziehungsweise historischem Klinikbezug. Unsere erste Empfehlung sind die geheimen Tagebücher eines englischen Assistenzarztes. In England ist Adam Kay ein gefeierter Comedian. Zuvor hat er jedoch…
Weiterlesen »



Wissensmanagement für hohe Qualitätsstandards

Wissen ist essenziell für Qualität. Die wachsende Bedeutung bestätigt nicht zuletzt die ISO 9001:2015. Sie hat Wissensmanagement zur Pflicht gemacht. Nicht ohne Grund: In Zeiten von Datenflut und Information Overload ist es wichtiger denn je, relevantes Know-how zu identifizieren und auf dem aktuellen Stand zu halten. Nur so lässt sich ein konstant hohes Qualitätsniveau überhaupt…
Weiterlesen »



Arztbriefe aus der Klinik für Hausärzte oft unverständlich

Arztbriefe © thodonal/Adobe.Stock

Unstrukturiert, fehlerhaft, missverständlich: Arztbriefe, die ihre Patienten bei der Entlassung aus der Klinik mitbringen, treiben Allgemeinmediziner „regelmäßig zur Verzweiflung“, so Dr. Sascha Bechmann (Universität Düsseldorf). Der Linguist erforscht in enger Zusammenarbeit mit Medizinern die Sprache in Arztbriefen. Im KWM-Interview berichtet er über seine Erkenntnisse. Laut einer bundesweiten Umfrage unter 197 Hausärzten, die er kürzlich unter…
Weiterlesen »



Mitarbeiterarbeiterführung in der Klinik: Projekte erfolgreich umsetzen

Mitarbeiterführung © Trueffelpix/Adobe.Stock

Eine gute Mitarbeiterführung in der Klinik ist unerlässlich für den wirtschaftlichen Erfolg. Insbesondere wenn es darum geht Veränderungen anzustoßen, sind Führungskräfte gefragt, die nicht nur ein Ziel vor Augen haben, sondern auch den Weg dorthin gemeinsam mit den Mitarbeitern gestalten und gehen. Leben und arbeiten in der VUCA-Welt Jeden Tag sind wir mit der sogenannten…
Weiterlesen »



Optimierungspotenzial in Kliniken: Vier Prozesse mit ungeahnten Möglichkeiten

Klinikprozesse sind komplex, vielfältig und heterogen. Standardisierung ist einerseits nötig, andererseits aber schwer umsetzbar. Kein Vorgang gleicht dem anderen. Und doch gibt es in Krankenhäusern vier übergreifende Prozesse, die oft unkoordiniert und wenig strategisch angegangen werden – und damit wertvolle Ressourcen binden. Das ist fatal, da es sich um Kernprozesse handelt, auf denen die gesamte…
Weiterlesen »



Arzt-Patienten-Kommunikation mit App verbessern

Seniorin mit Tablet © WavebreakmediaMicro/ Adobe.Stock

Digitale Anwendungen und IT-gestützte Prozesse helfen Kliniken dabei, ihre Abläufe zu verbessern. Vor diesem Hintergrund hat die Thieme Gruppe eine App entwickelt, die zu einer besseren Arzt-Patienten-Kommunikation beitragen soll. Die ab Herbst 2019 verfügbare Anwendung setzt beim Austausch zwischen Patienten, Ärzten und Pflegepersonal an, um die Behandlungsqualität zu optimieren. Patienten aktiv in die Behandlung einbinden…
Weiterlesen »



12