Archiv für August 2019

Patientensicherheit auf allen Ebenen verankern

Patientensicherheit © barameefotolia/Adobe.stock.com

Gut zwei Wochen vor dem „Welttag der Patientensicherheit“ am 17. September 2019 hat die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) 200 Beauftragte für Patientensicherheit benannt. Die ausgewählten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen in Zukunft die Sicherheitskultur auf den einzelnen Stationen stärken und weiter voranbringen. Die neuen Verantwortlichen kommen aus allen für den klinischen Alltag relevanten Berufsgruppen. Alle haben…
Weiterlesen »



Wissensmanagement setzt Changemanagement voraus

Ein Krankenhausinformationssystem (KIS) einführen, eine klinikweite Suche etablieren oder die Aufnahme neuer Patienten komplett digitalisieren – das alles sind Projekte für das Wissensmanagement, die für die Klinikorganisation vielfältige Mehrwerte bedeuten. Prozesse werden beschleunigt, Mitarbeiter entlastet und finanzielle Ressourcen geschont. Den Mitarbeitern in Kliniken fehlt es am erforderlichen Mindset. Erfolgreiches Wissensmanagement braucht aber eine Veränderung in…
Weiterlesen »



Fachkräfte finden und binden: DRK-Düsseldorf rollt den roten Teppich für Pflegekräfte aus

Anziehungskraft Fachkräfte © arahan/Adobe.stock.com

Immer mehr Kliniken werben um immer weniger Fachkräfte in der Pflege. Wer bei zukünftigen Mitarbeitern die Nase vorn haben möchte, muss sich als attraktiver und wertschätzender Arbeitgeber präsentieren. Hier ein aktuelles Beispiel: Das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf wirbt derzeit mit dem Slogan „Very Important Pflegekraft“. Für die möglichen zukünftigen Mitarbeiter rollt das DRK sprichwörtlich den…
Weiterlesen »



Digitales Entlassmanagement entlastet Personal und verbessert die Patientenversorgung

Entlassmanagement © denisismagilov/ Adobe.Stock.com

20 bis 30 Prozent aller Patienten benötigen nach dem Krankenhausaufenthalt vorübergehend oder dauerhaft Betreuung in einer Pflegeeinrichtung. Gemäß dem seit Oktober 2017 gültigen Rahmenvertrag Entlassmanagement sind Kliniken verpflichtet, die Patientennachversorgung bereits während des Krankenhausaufenthaltes zu organisieren. Die Suche nach freien Pflegeplätzen gestaltet sich jedoch oft schwierig. Sozialarbeiter, Fallmanager und manchmal auch Ärzte telefonieren nicht selten…
Weiterlesen »



Wissenskreislauf: Lernen, Dokumentieren, Kommunizieren & Anwenden

Wissen ist nicht statisch, sondern immer in Bewegung. Es verändert sich durch neue Informationsbausteine, durch Praxiserfahrung und durch den Austausch mit anderen Wissensträgern. Daraus ergibt sich der bekannte Wissenskreislauf, bestehend aus Wissenserwerb, -speicherung, -weitergabe und -nutzung. Doch was bedeutet das in Bezug auf den Umgang mit medizinischem Wissen? Lernen: Wissen initial erwerben Medizinisches Wissen ist…
Weiterlesen »



„Lernen in einer digitalen Welt“ – DigitalPakt Schule

Telemedizin © venimo/ Adobe.Stock.com

Unsere Gesellschaft lebt bereits in einer digitalisierten Welt. Es ist Zeit, dass die Digitalisierung auch Einzug in die Schulen hält. Dazu hat die Bundesregierung eine Strategie entwickelt – den DigitalPakt Schule. Dieser zielt darauf, dass Bildungseinrichtungen, die notwendige technische Infrastruktur schaffen, um digitales Lernen zu ermöglichen. Finanzielle Unterstützung für Schulen Gemäß der Verwaltungsvereinbarung (§2) unterstützt…
Weiterlesen »



Arzt-Patienten-Gespräch: So funktioniert‘s

Arzt-Patienten-Gespräch © Robert Kneschke/Adobe.Stock.com

Die Kommunikation zwischen Ärzten und ihren Patienten bietet immer wieder Anlass zur Diskussion. Zu viele Fachbegriffe seitens der Mediziner verunsichern Patienten und können das Behandlungsergebnis negativ beeinflussen. Außerdem kostet eine schlechte Gesprächsführung kostbare Zeit, wenn Patienten immer wieder nachfragen müssen, weil sie etwas nicht verstehen. Es gibt einige grundsätzliche Dinge, die Ärzte in der Kommunikation…
Weiterlesen »



Micro Consulting im Gesundheitswesen

Consulting zu Zeiten der Digitalisierung Das deutsche Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen. Das spüren neben Pflegeeinrichtungen und Krankenversicherungen auch die Kliniken und Krankenhäuser. Besonders die Tatsache, dass nur wenige junge Leute eine immer älter werdende Gesellschaft versorgen, findet immer wieder den Weg in die mediale Berichterstattung. Einrichtungen können die neuen Herausforderungen meistern, wenn sie Prozesse…
Weiterlesen »



12