Alle Artikel dieses Autors

Wissensmanagement: Digitale Medien in der Medizin

Digitales Wissensmanagement

Wissensmanagement unterscheidet zwischen implizitem und explizitem Wissen. Vor allem Ersteres liegt häufig im Augenmerk, insbesondere von Wissenssicherungsprozessen. Doch gerade in der Medizin geht es vor allem darum, explizites Wissen schnell und bedarfsgerecht zugänglich zu machen. Nur so gelingt es, innovative Forschungsergebnisse in die täglichen Entscheidungsfindungen einzubeziehen und die jeweils bestmögliche Behandlungsstrategie zu entwerfen. Digitale Medien…
Weiterlesen »



Wissensmanagement in Zeiten von Corona

Corona Wissensmanagement

Wissensmanagement während Corona: Worauf müssen Kliniken achten? Kontaktbeschränkungen, Abstandspflichten, Versammlungsverbote – die Corona-Pandemie hat zu massiven gesellschaftlichen Veränderungen geführt. Und sie entwickelt sich vielerorts zum echten Hemmschuh für das Wissensmanagement: Seminare wurden auf unbestimmte Zeit verschoben, Kongresse sogar ganz abgesagt. Doch die Demografiespirale dreht sich unaufhaltsam weiter. Auch die Informationsflut fließt ungebremst fort. Um weitreichenden…
Weiterlesen »



Erste Schritte hin zum Wissensmanagement

Erste Schritte Wissensmanagement

Wissensmanagement: How to get started Wissensmanagement ist ein weites Feld. Im Vergleich zu anderen Disziplinen umfasst es ein besonders breit gefächertes, heterogenes Aufgabengebiet. Genau diese Vielfältigkeit ist es, die Wissensmanagement so schwer greifbar macht. Die Mehrheit der Kliniklenker ist sich längst einig, dass sie aktuelle Herausforderungen wie Digitalisierung und demografischer Wandel ohne den bewussten und…
Weiterlesen »



New Work im Krankenhaus

New Work

Ist New Work im Krankenhaus ein Widerspruch? Oder lässt sich die neue Arbeitsweise umsetzen? Neue vernetzte Arbeitsweisen sind derzeit in aller Munde und werden von den Mitarbeitern aktiv eingefordert. Vor allem für die Generation Y gehören Aspekte wie orts- und zeitunabhängige Aufgabenerledigung, leistungsgerechte Entlohnung sowie eine ausgeglichene Work-Life-Balance mittlerweile zu den wichtigsten Entscheidungskriterien bei der…
Weiterlesen »



Worauf es für Wissensmanagement im Krankenhaus aktuell ankommt

Corona als Digitalisierungstreiber

Wissensmanagement im Krankenhaus – worauf es jetzt ankommt Die Corona-Pandemie hat sowohl den medizinischen Vertretern als auch der Gesellschaft deutlich vor Augen geführt, welche Potenziale in der Digitalisierung liegen. Gleichzeitig wurden die existierenden Defizite mit all ihren Herausforderungen offensichtlich: Fehlendes Innovationspotenzial, heterogene Systemlandschaften, datenschutzrechtliche Hürden und die nach wie vor weit verbreitete analoge Datenhaltung erschweren…
Weiterlesen »



Das agile Krankenhaus: Flexibler, schneller, erfolgreicher

Agiles Krankenhaus

Agiles Arbeitem im Krankenhaus – wie gelingt das? Agile Organisationen sind kundenfreundlicher, produktiver und teamorientierter. Sie agieren schneller, erfolgreicher und effizienter als ihre Mitbewerber. Und sie zeichnen sich durch eine überproportionale Qualität – respektive eine geringe Fehlerquote – aus. Agiles Arbeiten liegt derzeit voll im Trend. In Industrie und Wirtschaft ist dieser Ansatz mittlerweile nicht…
Weiterlesen »



Welche Tools und Methoden braucht erfolgreiches Wissensmanagement?

Tools Wissensmanagement

Wissensmanagement kennt zahlreiche Tools und Methoden. Häufig wird das Thema sehr technisch angegangen. Z.B. durch intelligente Schnittstellen, skalierbare Serverkapazitäten oder die Telematikinfrastruktur. Doch dieser Blick ist zu einseitig und tut der Disziplin unrecht. Denn Wissensmanagement gelingt im Zweifel auch ganz ohne Technik. Methoden wie das World Café, systemische Aufstellungen oder Working Out Loud verzichten ganz…
Weiterlesen »



Wissenskultur im Krankenhaus – entscheidend für den Erfolg von Wissensmanagement

Wissenkultur im Krankenhaus

Sie haben ein Klinik-Wiki eingeführt, aber kaum einer nutzt es? Trotz neuer Ablagestruktur speichern die Mitarbeiter ihre Dokumente nach wie vor auf ihrem persönlichen Desktop? Und das vereinbarte Ampelsystem zur Ressourcenauslastung liegt nach dem Abflauen der ersten Begeisterungswelle weitgehend auf Eis? Wenn der Erfolg Ihrer gut gemeinten, detailliert geplanten und nachhaltig eingeführten Wissensmanagement-Maßnahmen ausbleibt, muss…
Weiterlesen »