Alle Artikel dieses Autors

Pflegekongress und Deutscher Krankenhaustag in der Pandemie

Wie lassen sich trotz steigender COVID-19-Infektionszahlen Fachkongresse durchführen? Die Ausrichter von Pflegekongress und Deutschem Krankenhaustag finden darauf unterschiedliche Antworten. Für beide Veranstaltungen aber gilt: Die Pandemie beeinflusst in diesem Jahr Art und Inhalte der Kongresse. Pflegekongress 2020 als Hybridveranstaltung Kongressveranstalter haben es derzeit nicht leicht. Denn so dynamisch, wie die Pandemie sich entwickelt, ändern sich…
Weiterlesen »



„PflegeStandard“: Perspektiven und Herausforderungen für die Pflege

Pflege Standard Podcast

Am 06.10.2020 ist eine neue Folge der Podcast-Serie „PflegeStandard“ erschienen. Darin geht es u. a. um die Stellung der Pflege in Deutschland sowie um Qualifizierungsmöglichkeiten und neue Verantwortungsbereiche für Pflegefachpersonen, die vor dem Hintergrund gesellschaftlicher Veränderungen unumgänglich seien. In der aktuellen „PflegeStandard“-Folge wird Kordula Schulz-Asche interviewt. Als Mitglied des Bundestages für Bündnis90/GRÜNEN ist sie Sprecherin…
Weiterlesen »



Pflegefachkräfte dringend gesucht: Wie werden Kliniken attraktiv für Mitarbeiter?

Fachkräftemangel

Mit welchen Maßnahmen können Kliniken Pflegefachkräfte gewinnen und halten? Das haben Prof. Dr. Sabine Hahn und Dr. Karin A. Peter von der Berner Fachhochschule (BFH) in einer repräsentativen Studie untersucht. Im KWM-Interview geben sie Einblick in ihre Forschungsergebnisse. An der nationalen STRAIN Studie „work-related stress among health professionals in Switzerland“ haben sich von 2017 bis…
Weiterlesen »



Pflegefachkräfte dringend gesucht: Was tun gegen den Personalmangel?

Pflegefachkräfte dringend gesucht: Was tun gegen den Personalmangel?

Seit Jahren haben Kliniken Schwierigkeiten, Pflegefachkräfte für ihre freien Stellen zu finden. Erschwerend kommt hinzu, dass gerade in der Pflege viele Mitarbeiter ihren Beruf weit vor dem Rentenalter aufgeben. Woran das liegt und was dagegen zu tun ist, berichten Prof. Dr. Sabine Hahn und Dr. Karin A. Peter von der Berner Fachhochschule (BFH) im KWM-Interview….
Weiterlesen »



Motivations-Screening – Weg zu mehr Leistungsfreude und Mitarbeiterbindung

Was ist Pflegenden bei ihrer Arbeit wichtig? Wie lässt sich eine höhere Arbeitszufriedenheit bei ihnen erreichen? Mit einem Motivations-Screening können Kliniken die Leistungsmotive ihrer Mitarbeiter ermitteln, wie Uta Rohrschneider und Peter Boltersdorf in diesem Gastbeitrag erläutern. In unserer langjährigen Arbeit zu den Themen Motivation und Persönlichkeit hat sich erwiesen: Menschen erleben eine hohe Arbeitszufriedenheit, wenn…
Weiterlesen »



Sprach- und Kommunikationskompetenz: wichtige Faktoren im klinischen Qualitätsmanagement

Kommunikation Patientengespräc

Für eine sichere Patientenversorgung im Krankenhaus ist die korrekte Informationsübermittlung und Verständigung aller Beteiligten unabdingbar. Dementsprechend wichtig sind die Sprach- und Kommunikationskompetenz von Fachkräften für das klinische Qualitätsmanagement. Dazu zählt weit mehr als das Erlernen der deutschen Sprache. Schwerwiegende Fehler durch mangelhafte Kommunikation Die vollständige und richtige Weitergabe von Informationen ist wesentlich für Diagnostik und…
Weiterlesen »



Datenschutz versus Corona-Schutz in Kliniken?

Sind die derzeit praktizierten Pandemie-Schutzmaßnahmen in Krankenhäusern eigentlich konform mit dem Datenschutz? Worauf müssen Kliniken achten, um datenschutzrechtlich auf der sicheren Seite zu sein? Antworten darauf gibt Rechtsanwalt Tim Schneider aus der Kanzlei Schürmann, Rosenthal, Dreyer, der sich auf Datenschutz- und IT-Recht im Gesundheitswesen spezialisiert hat. In deutschen Kliniken werden auch symptomfreie Mitarbeiter regelmäßig auf…
Weiterlesen »



Digitale Pathologie: neue Erfolge mit künstlicher Intelligenz

banner_mikroskop

Die digitale Pathologie steht seit Jahren als großer Hoffnungsträger in den Schlagzeilen medizinischer Fachmedien. Mittlerweile setzen erste Kliniken das Verfahren ein. Die Wissenschaft nutzt künstliche Intelligenz (KI) im Zusammenhang mit der virtuellen Mikroskopie und präsentiert vielversprechende Ergebnisse. Wie funktioniert digitale Pathologie? Im Gegensatz zur konventionellen Mikroskopie mit Lichtmikroskopen nutzen die Ärzte bei der digitalen Pathologie…
Weiterlesen »



12