Bewerben Sie sich für den Zukunftspreis Gesundheitswirtschaft

Preisausschreibung © andreu/Adobe.Stock.com

© andreu/Adobe.Stock.com

Noch bis zum 11. August 2019 nimmt der Club der Gesundheitswirtschaft (cdgw) Bewerbungen für den diesjährigen Zukunftspreis entgegen. Ausgezeichnet werden Ideen, Projekte, Konzepte oder Produkte aus allen Bereichen der Gesundheitswirtschaft. Auch Kliniken können teilnehmen und waren schon in manchem Jahr erfolgreich.

Auch in diesem Jahr hat der Club Gesundheitswirtschaft den Zukunftspreis ausgelobt. Seit 2008 wird die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung vergeben. Prämiert werden Projekte und Produkte, die sich durch ihre Originalität und Kreativität hervortun oder Netzwerkcharakter besitzen. Die eingereichten Konzepte sollte praktikable Lösungen vorstellen und einen hohen Patienten- respektive Kundennutzen bieten. Des Weiteren bezieht die Jury die gesellschaftliche Relevanz sowie die Kosteneffizienz in ihre Bewertung mit ein. Auf der Basis eingereichter Abstracts entscheidet die Jury über die Zulassung zum Wettbewerb.

2014 und 2012 gingen zwei Kliniken aus den Bewerbern als Sieger hervor. Die Elblandkliniken, die Prozesse, Beziehungen, Abläufe und Strukturen eines Klinikneubaus komplett im Voraus simulierten, erhielten 2012 die Auszeichnung. 2014 überzeugte das Klinikum Westfalen mit seinem Projekt zur Arzneimittelverordnung die Jury.

Haben auch Sie ein wegweisendes Projekt an Ihrer Klinik realisiert, das Vorbildcharakter für andere haben könnte? Dann bewerben Sie sich jetzt. Weitere Informationen zu den Bewerbungskriterien sowie der Jury finden Sie hier. Neben dem Preisgeld erhalten die Sieger die Möglichkeit, ihr Projekt in der Fachzeitschrift „kma“ vorzustellen.

Über den Club der Gesundheitswirtschaft (cdgw)

Der Club der Gesundheitswirtschaft versteht sich als Netzwerk für Führungskräfte der immer stärker zusammenwachsenden Gesundheitswirtschaft. Als Expertenforum will er außerdem die Belange der Gesundheitswirtschaft mit einer starken Stimme zu Gehör bringen. Dem Club gehören zurzeit mehr als 80 Kliniken, Klinikgruppen und Unternehmen mit insgesamt rund 140 Entscheidern an. Der Club ist überparteilich und unabhängig. Seine Aktivitäten werden ausschließlich aus den Beiträgen der Mitglieder finanziert.


Quelle:
www.cgtw.de

cp/KWM
Bildquelle:
© andreu/Adobe.Stock.com

Hinterlassen Sie einen Kommentar