Bücher für unter den Weihnachtsbaum

Bücher zu Weihnachten © Masson/ Adobe.Stock.com

© Masson/ Adobe.Stock.com

Fehlen Ihnen noch Geschenke oder suchen Sie noch selbst ein Buch, mit dem Sie sich die Zeit zwischen den Festtagsessen und Familienbesuchen vertreiben können? Hier ein paar Ideen für Bücher, die Sie für andere oder sich selbst unter den Weihnachtsbaum legen können.

Der amerikanische Knigge

Cover 110 Regeln des Anstands © dtvWas der erste amerikanische Präsident als Dreizehnjähriger schon wusste: Höflichkeit kommt nie aus der Mode. In diesem Fundstück aus dem 18. Jahrhundert kombiniert er auf originelle Weise Benimmratgeber mit philosophischen Lebensweisheiten. Washington schrieb über Tischmanieren, das Verhalten im Gespräch und persönliche Charakterpflege. Nicht zuletzt dem einen oder anderen amtierenden Präsidenten würde dieses Buch guttun!

 

George Washington
110 Regeln des Anstands und gegenseitigen Respekts in Gesellschaft und Gespräch
dtv 2018

Weitere spannende Einblicke in die deutsche Justiz

Cover Strafe von Ferdinand Schirach © LuchterhandMit „Strafe“ knüpft Ferdinand von Schirach an seine beiden ersten Bücher „Verbrechen“ und „Schuld“ an. In Form von Kurzgeschichten berichtet er über verschiedene Rechtsfälle. Die von ihm vorgestellten zwölf Schicksale zeigen auch die Grenzen des Rechtssystems auf und lassen den Leser nachvollziehen, weshalb manchmal Unschuldige ins Gefängnis wandern und weshalb manchmal Schwerverbrecher auf freien Fuß kommen. Kurz und prägnant formuliert – Schirach eben. Wer Schirachs kurze und prägnante Sprache liebt, wird auch dieses Buch in einem Satz durchlesen.

Ferdinand von Schirach
Strafe
Luchterhand 2018

Mit mehr Achtsamkeit durchs neue Jahr

Cover Achtsamkeit im Job © TRIAS„Stress vermeiden und abbauen“ ist der von den meisten Bundesbürgern gefasste Vorsatz für 2019. Laut einer aktuellen Umfrage der DAK möchten 62 Prozent es im kommenden Jahr ruhiger angehen lassen. Der TRIAS Ratgeber „Achtsamkeit im Job“ zeigt, wie dieser Vorsatz umgesetzt werden kann. Autorin Anna Black hat Achtsamkeitsübungen zusammengestellt, die helfen können, sich bewusst auf den gegenwärtigen Moment zu besinnen. Davon profitiere man auf vielfältige Weise, ist Black überzeugt: Wer mit mehr Achtsamkeit die Aufgaben im Job angeht, kann Stress reduzieren, produktiver arbeiten und ist zufriedener. Die im Ratgeber vorgestellten kurzen Meditationen können einfach in den Berufsalltag integriert werden.

Anna Black
Achtsamkeit im Job
TRIAS Verlag 2018

Diagnostischer Krimi

Cover Abenteuer Diagnose © HeyneSeit fast zehn Jahren geht die TV-Sendereihe „Abenteuer Diagnose“ mysteriösen Krankheiten nach. Woche für Woche berichten die Macher darin über unglaubliche Patientenfälle, die im Rahmen des NDR-Gesundheitsmagazins „Visite“ zu sehen sind. Jetzt gibt es die spannenden Fälle in Buchform.

Wie auch im Fernsehen wird jeder Patient sehr bildlich und lebendig präsentiert, so dass sich der Leser schnell mit den Betroffenen identifizieren kann. Die drei Autoren – allesamt lange bei „Abenteuer Diagnose“ an Bord – zeichnen den oftmals kriminalistischen Spürsinn der beteiligten Fachleute nach und erklären verständlich, wie es zu (Fehl-)Diagnosen kommt. Spannende Unterhaltung für Mediziner und Laien.

Volker Arend, Anke Christians, Volker Präkelt
Abenteuer Diagnose
Wilhelm Heyne Verlag 2018

 cp/KWM
Bildquelle: © Masson/ Adobe.Stock.com sowie dtv, Luchterhand, TRIAS und Heyne Verlag

Hinterlassen Sie einen Kommentar