Klinik & Management

Wissensmanagement im Krankenhaus: Best Practices

wissensmanagement pflege

Wissensmanagement im Krankenhaus –  wo setzt es an und wie gelingt es? Die elektronische Patientenakte (ePA), die Einführung eines Krankenhausinformationssystems (KIS) oder die Telematikinfrastruktur – in der deutschen Kliniklandschaft gibt es zahlreiche Leuchtturmprojekte, die die Umsetzung von Wissensmanagement geradezu plakativ darstellen. Doch häufig handelt es sich dabei um regelrechte Mammut-Vorhaben, die immense personelle und finanzielle…
Weiterlesen »



Digitalisierung im Krankenhaus – und warum sie so eng mit dem Wissensmanagement vernetzt ist

Digitales Wissensmanagement

Elektronische Patientenakten, papierlose Arztbriefe, Telematikinfrastrukturen und smarte E-Health-Lösungen – Digitalisierungsprojekte stehen derzeit ganz weit oben auf der Agenda von Krankenhäusern. Doch mit entsprechenden Vorhaben gehen Kliniken gleichzeitig noch eine ganz andere, ebenso wichtige Herausforderung an: die Umsetzung und nachhaltige Implementierung von Wissensmanagement. Denn es ist stets das vorhandene Know-how und dessen Verarbeitung, das im Mittelpunkt…
Weiterlesen »



Digitalisierung im Krankenhaus: Der elektronische Implantatausweis

digitaler Implantatausweis

Seit fast 5 Jahren gilt für Kliniken die Pflicht, einen Implantatausweis nach einem entsprechenden Eingriff auszustellen. Welche Informationen er enthält, für welche Implantate er gilt und welche Vorteile er bietet können Sie hier nachlesen. Wir wollen heute einen genaueren Blick auf die digitale Variante (e-Implantatausweis) werfen. Debatte zur Sicherheit von Medizinprodukten Erinnern Sie sich noch…
Weiterlesen »



Die drei häufigsten Fragen zum Wissensmanagement

Wissensmanagement

Wissensmanagement ist allgegenwärtig. Es ist wettbewerbskritisch und aufgrund von demografischem Wandel sowie wachsendem Kostendruck auch für das Gesundheitswesen unerlässlich. Und dennoch – oder vielleicht auch gerade deshalb – tauchen immer wieder Fragen rund um diese Thematik auf. Und gerade, weil sie immer wieder debattiert werden, wagt manch einer, sie gar nicht mehr zu stellen. Doch…
Weiterlesen »



Sprach- und Kommunikationskompetenz: wichtige Faktoren im klinischen Qualitätsmanagement

Kommunikation Patientengespräc

Für eine sichere Patientenversorgung im Krankenhaus ist die korrekte Informationsübermittlung und Verständigung aller Beteiligten unabdingbar. Dementsprechend wichtig sind die Sprach- und Kommunikationskompetenz von Fachkräften für das klinische Qualitätsmanagement. Dazu zählt weit mehr als das Erlernen der deutschen Sprache. Schwerwiegende Fehler durch mangelhafte Kommunikation Die vollständige und richtige Weitergabe von Informationen ist wesentlich für Diagnostik und…
Weiterlesen »



Wissensmanagement in der Praxis: Welche Methode ist die richtige für unsere Klinik?

wissensmanagement in der klinik

Wissensmanagement verschlankt Prozesse, automatisiert Abläufe und liefert Informationen bedarfsgerecht an exakt die richtigen Klinikmitarbeiter. Damit hat es das Potenzial, Suchaufwände zu reduzieren, den Kompetenzzuwachs zu optimieren und Ressourcen zu schonen. Damit diese Mehrwerte in der Krankenhausorganisation aber auch tatsächlich Realität werden, müssen die Verantwortlichen erst ihren individuellen Bedarf identifizieren. Wie in der Medizin braucht es…
Weiterlesen »



ifap Arzneimitteldaten im KWM-Portal

Arzneimitteldatenbank ifap

frohberg Klinik-Wissen-Managen kooperiert mit dem ifap Service-Institut für Ärzte und Apotheker (ifap). Als einer der führenden Anbieter digitaler Arzneimitteldatenbanken hat ifap den Anspruch, fortwährend aktuelle, umfangreiche und zuverlässige Informationen bereitzustellen. Die Arzneimitteldaten von ifap können Lizenznehmer des KWM-Portals (kurz: KWM-P) von frohberg ab sofort als integralen Bestandteil hinzubuchen. Integrierte Recherche Für Kliniken und Krankenhäuser, die das…
Weiterlesen »



IT-Security im Krankenhaus – Innovativ und trotzdem sicher?

banner_it-sicherheit

IT-Security im Krankenhaus steht unter großem Druck. Auf der einen Seite schreit alles nach Innovation, auf der anderen Seite steht die unerlässliche Sicherheit. Patientendaten in der Cloud, vernetzte Medizingeräte und kollaborative Zusammenarbeit mit allen externen Stakeholdern – auch über Sektorengrenzen hinaus? Die Digitalisierung birgt vielfältige Möglichkeiten, um tradierte Abläufe zu verschlanken, Prozesse zu automatisieren und…
Weiterlesen »