Klinik & Management

Weißbuch Patientensicherheit in Berlin vorgestellt

Patientensicherheit © 9dreamstudio/Adobe.stock.com

Vor wenigen Tagen haben das Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) und der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) gemeinsam mit dem Autor Professor Matthias Schrappe (Universität Köln) das „Weißbuch Patientensicherheit“ in Berlin vorgestellt. Darin werden unter anderem ein erweitertes Verständnis von Patientensicherheit, eine Patientensicherheitskultur in allen Einrichtungen des Gesundheitswesens sowie eine aktive Einbindung der Patientinnen und…
Weiterlesen »



Vorbeugen statt Nachsorgen: Persönliche Gesundheitsdaten als medizinischer Wissensschatz

Self-tracking © momius/adobe.stock.com

Unsere Gesellschaft wird immer älter. Die Lebenserwartung steigt seit Jahrzehnten kontinuierlich. Die Menschen passieren immer häufiger die 80- und 90-Jahr-Marke. Tendenz weiter steigend. Im Grunde sind das sehr positive Nachrichten. Zumal dieser Trend vor allem auf die gute medizinische Versorgung zurückzuführen ist. Doch angesichts der geburtenschwachen Jahrgänge vor und nach der Jahrtausendwende fehlt es an…
Weiterlesen »



Stuttgarter Wissensmanagement-Tage 2018

WIMA © Stuttgarter Wissensmanagement Tage

Im Oktober ist es wieder soweit: Der Wissensmanagement-Kongress findet 2018 zum 14. Mal in Folge in Stuttgart statt. Erneut wird es auch wieder ein Forum fürs Gesundheitswesen geben. Dort präsentieren Experten am 23. und 24. Oktober in spannenden Vorträgen zahlreiche praxiserprobte Beipiele zum Wissensmanagement im Klinik- und Krankenhausalltag. Branchenfokus Gesundheitswesen Gerade Kliniken, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und…
Weiterlesen »



Preisträger gesucht: Ihr Vorschlag für den Manager und Senkrechtstarter des Jahres!

Thieme Management Award © Kusserow/Thieme

Auch 2019 verleiht die Fachzeitschrift „kma Klinik Management aktuell“ wieder den „Thieme Management Award“ in den Kategorien „Manager des Jahres“ und „Senkrechtstarter des Jahres“. Bis 31. August 2018 können Sie noch potenzielle Preisträger vorschlagen. Manager des Jahres Die Auszeichnung wird an Persönlichkeiten vergeben, die in den vergangenen 12 bis 18 Monaten auf ihrem Gebiet Ungewöhnliches…
Weiterlesen »



Krankenhausstudie 2018: Viele Kliniken sind verschuldet

Klinik © koti/Adobe.Stock.com

Eine aktuelle Studie der Unternehmensberatung Roland Berger zeigt: Mindestens ein Drittel der deutschen Krankenhäuser ist verschuldet – obwohl 94 Prozent der befragten Kliniken in 2017 ein Umsatzwachstum erzielten und keine einzige einen Umsatzrückgang zu verzeichnen hatte. Die Roland Berger-Krankenhausstudie untersucht die wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser. Dazu befragt die Unternehmensberatung jedes Jahr die 500 größten deutschen…
Weiterlesen »



UKE erhält Personalmanagement Award 2018

Personalmanagement Award 2018 © Bundesverband der Personalmanager e.V.

Des Bundesverband Personalmanager hat das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) für seine mitarbeiterorientierte und innovative Personalpolitik ausgezeichnet. Mit seinem Mitarbeiterprogramm „UKE Inside“ überzeugte das UKE die Jury in der Kategorie Non-Profit-Unternehmen. Am 26. Juni 2018 haben Joachim Prölß, Direktor für Patienten- und Pflegemanagement und UKE-Vorstandsmitglied, Ute Düvelius, UKE INside-Koordinatorin, und Michael van Loo, Leiter des Geschäftsbereichs Personal,…
Weiterlesen »



Elektronisches Rechnungsmanagement: Schneller, komfortabler, kostengünstiger

E-Invoicing © WrightStudio/ Adobe.Stock.com

250 Kilogramm Pappe und Papier verbraucht jeder Bundesbürger – per annum. Ein Großteil davon entfällt auf Rechnungen. 32 Milliarden Zahlungsaufforderungen werden jährlich allein in Deutschland verschickt. Das ist nicht nur schlecht für die Umwelt, sondern auch fürs Budget. Schließlich kosten Drucken, Frankieren und Versenden bares Geld. Zudem binden diese Prozessschritte wertvolle Ressourcen, die an anderer…
Weiterlesen »



Jeder vierte stationäre Patient zeigt Zeichen einer Mangelernährung

Mangelernährung © tashatuvango/ Adobe.Stock.com

Mehr als 1,5 Millionen Menschen in Deutschland sind mangelernährt. Als besonders gefährdet gelten chronisch Kranke, Tumorpatienten und ältere Menschen. Immer häufiger sind aber auch Kinder betroffen. Ein Problem für Patienten und Krankenhäuser: „Mehr als jeder vierte Patient, der in eine Klinik eingewiesen wird, zeigt Zeichen einer Mangelernährung“, erklärt Professor Dr. med. Christian Löser. Dadurch verzögert…
Weiterlesen »