Blog

Entscheidend für erfolgreiches Wissensmanagement: Die Führungskultur

Wissensmangement © iQoncept/ adobe.stock.com

Wissensmanagement findet auf vielen verschiedenen Ebenen statt. Leider wird es oft fälschlicherweise mit Dokumentation gleichgesetzt und nicht strategisch betrachtet. Dann zielen alle Maßnahmen auf mehr oder ausführlicher dokumentierte Informationen statt auf einen Wandel der Unternehmenskultur. Eine wirklich sichtbare Veränderung in der Wissensnutzung kann aber erst dann gelingen, wenn es auch entsprechende Strukturen gibt. Diese Strukturen…
Weiterlesen »



Mehr digitales Wissensmanagement für Fachleute und Patienten

Vernetzung © iconimage/ adobe.stock.com

Neue Informationsformate, mit deren Hilfe Leitlinienwissen Ärzte aber auch Patienten besser erreicht, haben die Referenten auf der 28. Leitlinienkonferenz der Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF) gefordert. Neben einer Bestandsaufnahme verfügbarer Technologien, wie Leitlinien-Entwicklungsportalen und „Künstlicher Intelligenz“ ging es um neue Informationsformate, mit deren Hilfe Fachwissen Patienten und Behandelnde besser erreichen soll. Das Ziel von…
Weiterlesen »



Wissensmanagement mit Bordmitteln. Geht das?

Vernetzung © djama/adobe.stock.com

Zu zeit- und ressourcenintensiv, zu teuer und infolgedessen – derzeit – kaum durchführbar. Mit diesen Argumenten schieben Kliniken die Umsetzung von Wissensmanagement immer wieder auf die lange Bank. Zu Unrecht! Denn das Thema lässt sich auch mit Bordmitteln angehen. Klein anfangen, groß rauskommen Wissensmanagement ist heterogen und gerade im komplexen Mikrokosmos Krankenhaus mitunter ein Fass…
Weiterlesen »



„Lesen stärkt die Seele“: Bücher zum Verschenken und selber lesen

Weihnachten © Konstiantyn/adobe.stock.com

Das Jahr 2017 neigt sich seinem Ende, die Festtage und vielleicht auch ein paar Urlaubstage stehen bevor. Wenn Sie noch nach einem Geschenk suchen oder es sich selbst mit einem Buch gemütlich machen wollen, haben wir hier ein paar Vorschläge mit aktuellen Publikationen für Sie zusammengestellt. Viel Freude beim Schenken oder Schmökern! Das Geheimnis der…
Weiterlesen »



Last-Minute-Tipps für Ihre Weihnachtsrede

Publikum applaudiert © Monkey Business/ adobe.stock.com

Die Weihnachtsfeier steht kurz bevor. Oft die Gelegenheit für den Chef, eine Rede an seine Mitarbeiter zu halten. Der Anspruch: Guter Inhalt, begeisternd vorgetragen. Hier ein paar Tipps zur Gestaltung Ihrer Ansprache, die Sie auch jenseits der Weihnachtsfeier für Vorträge anwenden können. „Bei vielen Reden erlahmt das Interesse der Zuhörer bereits nach wenigen Minuten“, erklärt…
Weiterlesen »



Was macht Ihr CIO wirklich?

CIO © pichetw/adobe.stock.com

Götz, Pickert, Criegee-Rieck und Schneider – so heißen die Manager, die in ihrer Funktion als CIO die Digitalisierung namhafter Krankenhäuser voranbringen sollen. Statt die IT-Ausstattung nur zu administrieren, sind sie zum strategischen Partner der Klinikleitung geworden und stellen die Weichen für die smarte Vernetzung innerhalb ihrer Organisation. Auf dem Weg zum digitalen Krankenhaus kommt ihnen…
Weiterlesen »



Tipps gegen den Winterblues

Winterstimmung © Renate Stockinger/Thieme

Alle Jahre wieder… Die Tage werden kürzer, schon bald steht uns die längste Nacht des Jahres bevor. Gleichzeitig zeigt sich das Wetter jahreszeitenabhängig nicht von seiner besten Seite: Der Himmel ist häufig grau statt blau. Das trübt die Stimmung! Das bilden wir uns nicht ein, sondern ist wissenschaftlich erwiesen. Die veränderten Lichtverhältnisse wirken sich auf…
Weiterlesen »



Nur einheitliche Standards bringen E-Health voran

Standards Digitalisierung © Mathias Rosenthal/ adobe.stock.com

Im internationalen Vergleich hinkt Deutschland hinsichtlich der Digitalisierung des Gesundheitswesens hinterher. Es sind aber nicht in erster Linie fehlende Investitionsmittel, die den Fortschritt hemmen. Laut der Vorsitzenden des Spitzenverbands IT-Standards im Gesundheitswesen (SITiG), Sylvia Thun, fehlt es vor allem an verbindlichen Standards, die die Grundlage für eine wirkliche Vernetzung im Gesundheitswesen bilden. Im Interview auf…
Weiterlesen »