Artikel mit dem Schlagwort ‘ Auszeichnung ’

Pflegemanager und Nachwuchs-Pflegemanager 2019 in Berlin ausgezeichnet

Preisträger Pflegemanenagemnt 2019 © Britta Pedersen/Springer Pflege

Im Rahmen des Kongresses Pflege in Berlin haben der Bundesverband Pflegemanagement und Springer Pflege den diesjährigen Pflegemanagement Award verliehen: Pflegemanager des Jahres ist Andrea Albrecht, Pflegedirektorin am Lukaskrankenhaus in Neuss.Romina Giacomazza, Stationsleitung am Johanna-Etienne-Krankenhaus in Neuss, erhielt die Auszeichnung zum Nachwuchs-Pflegemanager. „Als Jury-Mitglied konnte ich mich persönlich von der herausragenden Qualität der Nominierungen überzeugen. Wir…
Weiterlesen »



Lohfert-Preis 2019: Neues Jurymitglied Joachim Prölß im Interview

Pflegerin mit Patient © Kirsten Oborny/ Thieme Gruppe

Mehr Zeit für den Patienten – digitale Konzepte zur Entlastung der Pflege: So lautet das Ausschreibungsthema für den Lohfert-Preis 2019 (wir berichteten). Auch in diesem Jahr sucht die Christoph Lohfert Stiftung praxiserprobte und nachhaltige Konzepte, die den stationären Patienten im Krankenhaus, seine Bedürfnisse und Interessen in den Mittelpunkt rücken. Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2019….
Weiterlesen »



Alexander Schmidtke und PD Dr. Felix Nensa erhalten „Thieme Management Award 2018“

Thieme Management Award 2018 © Thieme Gruppe/Kusserow

Die Thieme Fachzeitschrift „kma Klinik Management aktuell“ hat den bis 31.12.2018 amtierenden Vorstandsvorsitzenden und aktuellen Kaufmännischen Direktor des Universitätsklinikums Augsburg, Alexander Schmidtke, mit dem „Thieme Management Award 2018“ in der Kategorie „Manager des Jahres“ ausgezeichnet. Preisträger in der Kategorie „Senkrechtstarter“ ist Privatdozent Dr. Felix Nensa. Er leitet die Arbeitsgruppe für künstliche Intelligenz am Institut für…
Weiterlesen »



Award „Patientendialog 2018“ für Klinikum Dortmund

Arzt-Patienten-Dialog © pikselstock/ Adobe.Stock.com

Das Klinikum Dortmund erhält den diesjährigen Award „Patientendialog“. Der Bundesverband der Patientenfürsprecher im Krankenhaus (BPiK) hat den Preis in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit dem Bundesverband Beschwerdemanagement in Gesundheitseinrichtungen (BBfG) ausgelobt. Bundesweit konnten sich Krankenhäuser mit ihren Konzepten bewerben. Die Preisverleihung fand im Rahmen des 41. Deutschen Krankenhaustages auf der MEDICA statt. „Das Klinikum Dortmund…
Weiterlesen »



Lohfert-Preis 2019: Digitale Konzepte zur Entlastung der Pflege gesucht

Pflege für den Patienten © Christoph Lohfert Stiftung/ Bertram Solcher

Erst kürzlich wurde der Lohfert-Preis 2018 in Hamburg verliehen. Jetzt steht das Thema für das kommende Jahr fest: „Mehr Zeit für den Patienten – digitale Konzepte zur Entlastung der Pflege“. Die Christoph Lohfert Stiftung würdigt damit 2019 praxiserprobte und nachhaltige Konzepte, die den stationären Patienten im Krankenhaus, seine Bedürfnisse und Interessen in den Mittelpunkt rücken….
Weiterlesen »



So klingt der „Rhythmus von Teamplay“ – Recruiting-Video lässt aufhorchen

HR Award 2018 © Klinikum Dortmund

Letzte Woche in der Wiener Hofburg: Im Rahmen des HR Inside Summit, dem größten Human-Ressource-Kongresses Österreichs, erhält das Klinikum Dortmund den „HR Award 2018 in Silber“ in der Kategorie „Recruiting & Employer Branding“. Dort wo einst Mozart spielte, gaben bei der Preisverleihung im Festsaal OP-Instrumente den Ton an. Die Jury zeichnete das Klinikum-Projekt „Rhythmus von…
Weiterlesen »



Lohfert-Preis 2018 für Hygieneprojekt der Universitätsmedizin Greifswald

Lohfert Preis 2018 © Christoph Lohfert Stiftung/ Michael Rauhe

Das Projekt „AHOI–Patient im Boot“ von der Universitätsmedizin Greifswald erhält den Lohfert-Preis 2018, der in diesem Jahr zum sechsten Mal vergeben wird. Mitte der Woche fand die Preisverleihung im Rahmen des Hamburger Gesundheitswirtschaftskongresses statt. Professor Dr. med. habil. Nils-Olaf Hübner nahm den Preis stellvertretend für das gesamte Team entgegen. Das ausgezeichnete Projekt will das Hygieneverhalten…
Weiterlesen »



APS schreibt zum 6. Mal Preis aus

Aufnahme Patientendaten © contrastwerkstatt/ Adobe.Stock.com

Für mehr Sicherheit in Kliniken, Praxen und Pflegeheimen zu sorgen – das ist ein zentrales Vorhaben des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e.V. (APS). Teil der Bemühungen ist der Deutsche Preis für Patientensicherheit, den das APS jetzt schon zum sechsten Mal ausschreibt. Die mit insgesamt 19.500 Euro dotierte Auszeichnung richtet sich an Akteure im Gesundheitswesen, die mit zukunftsweisenden…
Weiterlesen »



123