Artikel mit dem Schlagwort ‘ Dokumentation ’

Erholen Sie sich gut Teil 1: Gute Übergabe – entspannter Urlaub

Seeblick © kesipun – Fotolia.com

Sommerzeit ist Urlaubszeit! Vielleicht stehen auch bei Ihnen die Ferien unmittelbar bevor? Heute und an den beiden kommenden Freitagen erfahren Sie hier, was zu einer guten Erholung beiträgt; und zwar vor, während und nach der arbeitsfreien Zeit. Viele von uns kehren dieser Tage dem Arbeitsplatz den Rücken, um mal richtig auszuspannen. Im Gegensatz zu einem…
Weiterlesen »



Forschungsministerium fördert Datenvernetzung im Gesundheitswesen

Big Data © wladimir1804 – Fotolia.com

Am vergangenen Wochenende äußerte sich Angela Merkel in einem Videopodcast zu den Chancen der Digitalisierung in der Medizin. Im Gespräch mit dem Chirurgen Professor Dr. med. Igor Sauer betonte die Bundeskanzlerin die Notwendigkeit, bisherige Entwicklungsrückstände in Deutschland aufzuholen und Projekte wie die elektronische Patientenakte voranzutreiben. Kurz darauf erklärte Bundesforschungsministerin Johanna Wanka, dass ihr Ministerium die…
Weiterlesen »



Vernetzte Daten: So gelingt Suche im Krankenhaus

Tastatur © puje – Fotolia.com

Die wachsende Informationsflut ist immer wieder Grund zur Klage. Dabei haben stetig steigende Datenmengen gerade in der Medizin auch ihr Gutes. Dank Vernetzung stehen aktuelle Laborwerte und neueste Forschungsergebnisse in Echtzeit zur Verfügung. Therapieverläufe lassen sich international vergleichen und für die eigene Arbeit adaptieren. Noch nie zuvor konnten Mediziner auf so viel valides Wissen zugreifen…
Weiterlesen »



Wissensmanagement: Lohnt sich das überhaupt?

Bilanz © Eisenhans – Fotolia.com

Wissensmanagement ist für viele nicht so richtig greifbar. Auch – und gerade – im Gesundheitswesen. Das liegt zum einen an der Komplexität und Heterogenität des Themas. Zum anderen aber auch an fehlenden Kennzahlen. Denn während sich Umsatz, Kosten und Gewinn rund um eine Behandlung monetär ganz exakt beziffern lässt, gestaltet sich die Erfolgsmessung beim Wissensmanagement…
Weiterlesen »



Trendreport Krankenhaus 2017: Wie weit ist die Digitalisierung in der Klinik?

Digitalisierung © Oez - Fotolia.com

Wie ist es um den digitalen Reifegrad der deutschen Krankenhaus-IT-Landschaft bestellt und was sind die drängenden IT-Themen der klinischen Gesundheitsdienstleister? Mit diesen Fragen hat sich der „Trendreport Krankenhaus 2017“ beschäftigt. Die Initiative des IT-Anbieters i-SOLUTIONS Health GmbH in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitswirtschaftsmagazin kma sowie dem dazugehörigen Portal www.kma-online.de zeigt die aktuellen Trends und Entwicklungen im…
Weiterlesen »



Dokumentenmanagement: Haben wir das nicht schon?

Dokumentenmanagement © goritza – Fotolia.com

Nirgends werden so viele hoch sensible Daten erhoben, verarbeitet und gespeichert wie im Gesundheitswesen. Entsprechend hoch sind die Anforderungen an Datenschutz und Revisionssicherheit. Aufbewahrungsfristen von bis zu 30 Jahren gehören zum Alltag in Krankenhäusern. Keine Frage also, dass Dokumentenmanagement (DMS) wichtig ist. Dokumente werden abgelegt und der Ort, an dem sie sich befinden, notiert. Früher…
Weiterlesen »



Best Practice: Online-Gesundheitskonto für Patienten

Tablet © BillionPhotos.com - Fotolia.com

Das HELIOS Klinikum Krefeld bietet seinen Patienten seit Kurzem ein persönliches Gesundheitskonto an. Darin sind Infos zum stationären Behandlungsaufenthalt hinterlegt. Zudem lassen sich hier auch bereits vorhandene Gesundheitsdokumente wie Laborergebnisse einpflegen und gesammelt abrufen. Nach dem Klinikaufenthalt können die Daten weiterbehandelnden Ärzten, Apothekern und Therapeuten je nach Wunsch und Bedarf zur Verfügung gestellt werden. Allzu…
Weiterlesen »



Multimedia am Krankenbett: Daten sammeln, auswerten und nutzen

Multimedia im Krankenhaus © Syda Productions – Fotolia.com

Im Internet surfen, Online-Banking nutzen und via Facebook oder SMS mit Freunden und Familie in Kontakt bleiben – früher war das im stationären Betrieb undenkbar. Heute wird Multimedia am Krankenbett in immer mehr Kliniken Realität. Bisher steht dabei allerdings die Unterhaltung der Patienten im Vordergrund. Über intelligente Schnittstellen können solche Infotainment-Terminals aber noch viel mehr…
Weiterlesen »