Artikel mit dem Schlagwort ‘ Fachkräftemangel ’

Strategien gegen Fachkräftemangel und Pflegenotstand

Recruiting & Personalmarketing im Krankenhaus Strategien gegen den Fachkräftemangel und Pflegenotstand sind nach wie vor akut gefragt. Allein im Pflegebereich verzeichnen deutsche Kliniken 17.000 unbesetzte Stellen. Mehr als dreiviertel aller Krankenhäuser – also über 1.500 Einrichtungen – suchen händeringend nach Ärzten.[1] Der Fachkräftemangel gilt als größte Herausforderung im Gesundheitswesen. Bis zum Jahr 2030 könnte sich…
Weiterlesen »



Aktuelle Strategien gegen den Fachkräftemangel in der Pflege

Fachkräftemangel

Im vergangenen Jahr fehlten in deutschen Kliniken 20.000 Pflegekräfte, viele davon im intensivmedizinischen Bereich.[1] Was das für die Krankenhauspraxis bedeutet, wird angesichts von Covid-19 besonders deutlich: Zwar lässt sich die Zahl an Beatmungsgeräte und Behandlungsbetten in Krisensituationen mit vereinten Kräften – vor allem mit finanziellen Mitteln und Unterstützung seitens der Politik – auch kurzfristig erhöhen….
Weiterlesen »



Pflegekräfte für sich gewinnen: Interview mit Dr. Lars Holldorf Teil II

Heute erklärt Dr. Lars Holldorf die Vorteile des E-Recruitings. Darüber hinaus spricht er darüber, wie ausländische Arbeitskräfte nicht nur gewonnen, sondern auch gehalten werden können. In Teil I des Interviews hat der Experte für Personalstrategie im Gesundheitswesen bereits berichtet, wie wichtig Mitarbeiterbindung ist und was seitens des Arbeitgebers dafür notwendig ist. Welche Vorteile sehen Sie…
Weiterlesen »



Pflegekräfte für sich gewinnen: Interview mit Dr. Lars Holldorf Teil I

Pflegekräfte für die eigene Einrichtung zu gewinnen, ist das Gebot der Stunde. Nach Angaben des Deutschen Krankenhaus Instituts (DKI) werden in deutschen Kliniken bis 2030 rund 20 Prozent mehr Vollzeitkräfte benötigt. Welche Wege Arbeitgeber gehen können, um Fachkräfte dauerhaft für ihre Einrichtung zu gewinnen, weiß Dr. Lars Holldorf. Wir haben den Experten für Personalstrategie im…
Weiterlesen »



Ausländische Pflegekräfte verlassen deutsche Kliniken oft wieder

Die Anzahl an ausländischen Pflegekräften in deutschen Kliniken steigt in den letzten Jahren kontinuierlich an. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes haben im Jahr 2012 rund 1500 Gesundheits- und Krankenpfleger einen Antrag auf Anerkennung ihres Abschlusses gestellt. 2017 waren es bereits etwa 8800. Fakt ist jedoch auch, dass viele der angeworbenen Fachkräfte schnell wieder das Weite…
Weiterlesen »



Fachkräfte finden und binden: DRK-Düsseldorf rollt den roten Teppich für Pflegekräfte aus

Immer mehr Kliniken werben um immer weniger Fachkräfte in der Pflege. Wer bei zukünftigen Mitarbeitern die Nase vorn haben möchte, muss sich als attraktiver und wertschätzender Arbeitgeber präsentieren. Hier ein aktuelles Beispiel: Das Deutsche Rote Kreuz Düsseldorf wirbt derzeit mit dem Slogan „Very Important Pflegekraft“. Für die möglichen zukünftigen Mitarbeiter rollt das DRK sprichwörtlich den…
Weiterlesen »



Kongress „Krankenhausführung und digitale Transformation“

Der Unternehmenserfolg von Kliniken wird in Zukunft maßgeblich davon bestimmt sein, wie die einzelnen Einrichtungen mit der digitalen Transformation umgehen. Die diesjährige Fachtagung der Entscheiderfabrik trägt deshalb den Titel „Krankenhausführung und digitale Transformation“. Die Veranstaltung, die in der kommenden Woche vom 14. bis 16. Mai 2019 auf Schloss Dyck in der Nähe von Düsseldorf stattfindet,…
Weiterlesen »



Hat die Digitalisierung das Zeug dazu, den Pflegenotstand auszubremsen?

Die deutsche Bevölkerung gibt der Pflege laut einer Befragung des Digitalverbands Bitkom im Durchschnitt nur die Note 4 – also ausreichend. Im Zuge des sich verschärfenden Fachkräftemangels befürchten sie sogar einen weiteren Abwärtstrend. Auch mangelnde Qualifizierung und fehlende technische Ausstattung gehören für sie zu den größten Pain Points im System. Die Digitalisierung – als Teilbereich…
Weiterlesen »



12