Artikel mit dem Schlagwort ‘ Gesundheitsdaten ’

Digi Health Talk: Video-Interviews geben Einblick in die Digitalisierung von Kliniken

„Alles was digitalisiert werden kann, wird auch digitalisiert werden.“ Diese Auffassung teilen Professor Dr. Jochen Werner und Professor Dr. David Matusiewicz. Seit Mai 2019 spüren die Macher des YouTube-Kanals „Digi Health Talk“ den digitalen Möglichkeiten im Gesundheitsbereich nach. In Video-Interviews beleuchten sie unterschiedliche Themen im Gespräch mit Fachexperten, aber auch mit Patienten. Informationen aus erster…
Weiterlesen »



Suchen oder finden? Clinical Search macht den Unterschied!

Informationssuche © wladimir1804/ Adobe.Stock.com

Die Ressource Wissen gilt branchenübergreifend als wichtigster Wertschöpfungsfaktor. Sie hat mittlerweile einen Anteil von 60 Prozent an der Gesamtwertschöpfung. In wissensintensiven Branchen liegt der Wert noch deutlich höher. Das gilt auch für Kliniken. In diesem Zusammenhang müsste es ja eigentlich eine positive Botschaft sein, dass sich das weltweite Datenvolumen jährlich verdoppelt und bereits im Jahr…
Weiterlesen »



Sicherheitsrisiko Fax

Faxgerät © piyahunjun/ Adobe.Stock.com

Big Data, elektronische Gesundheitskarte, Telemedizin – Digitalisierung spielt  in der Gesundheitsbranche eine immer größere Rolle. Diese Themen rufen aber auch immer wieder Kritiker auf den Plan, die sich um die Datensicherheit sorgen. Wenig Aufsehen erregen hingegen Faxgeräte. Immer noch sind sie täglich in Klinik und Praxis im Einsatz. Das Risiko, dass Patientendaten hierüber in die…
Weiterlesen »



Welche Bedeutung hat Wissensmanagement für die Medizin?

Wissensmanagement © XtravaganT/ Adobe.Stock.com

Wissensmanagement, braucht man das im Krankenhaus überhaupt? Sollte es nicht vor allem um das Patientenwohl und die Patientensicherheit gehen? Angesichts von künstlicher Intelligenz, Big Data und Internet der Dinge kann qualitativ hochwertige Medizin ohne Wissensmanagement künftig gar nicht mehr gelingen. Schließlich handelt es sich im Gesundheitswesen um wissensintensive Dienstleistungen. Und nur wer die gesamtverfügbare Faktenlage…
Weiterlesen »



mHealth: Wo stehen wir? Und wo wollen – oder können – wir noch hin?

mHealth © momius/ Adobe.Stock.com

Die Nachfrage nach Fitnesstrackern und Smartwatches ist ungebrochen. Mobile Health-Anwendungen haben einen Hype quer durch die Bevölkerung ausgelöst und damit bewiesen, dass die Gesellschaft reif ist für Gesundheit „to go“. Allerdings handelt es sich bei den bisherigen Angeboten in der Regel um generische Lösungen. Um den Weg aus der reinen Freizeitbranche hinein in die tatsächliche…
Weiterlesen »



Meine Daten gehören (zu) mir!

Dr. Johannes Jacubeit © connected-health.eu GmbH

Dr. med. Johannes Jacubeit ist digitalmedizinischer Unternehmer. Ende 2014 gründete er die connected-health.eu GmbH. Seitdem treibt er den Ausbau der digitalen Kommunikation im Gesundheitssektor kontinuierlich voran. Im Rahmen eines Kurzinterviews mit KWM spricht er unter anderem darüber, wie ein guter Datenaustausch zwischen Arzt und Patient gelingen und was das Klinikmanagement dazu beitragen kann. KWM: Über…
Weiterlesen »