Artikel mit dem Schlagwort ‘ Kompetenzen ’

Micro Consulting im Gesundheitswesen

Consulting zu Zeiten der Digitalisierung Das deutsche Gesundheitswesen steht vor großen Herausforderungen. Das spüren neben Pflegeeinrichtungen und Krankenversicherungen auch die Kliniken und Krankenhäuser. Besonders die Tatsache, dass nur wenige junge Leute eine immer älter werdende Gesellschaft versorgen, findet immer wieder den Weg in die mediale Berichterstattung. Einrichtungen können die neuen Herausforderungen meistern, wenn sie Prozesse…
Weiterlesen »



Terminhinweis: Erfolgreiches Projektmanagement in der Klinik

Terminhinweis © Trueffelpix/ Adobe.Stock.com

Ein erfolgreiches Projektmanagement in der Klinik spart Zeit und Geld. Umgekehrt verschlingen schlecht geplante Projekte wertvolle Ressourcen. Angesichts des digitalen Wandels und fehlender Fachkräfte stehen viele Einrichtungen unter Druck, notwendige Veränderungen schnell und gut zu planen, um in Zukunft zu bestehen. Die Fachtagung Technik im Krankenhaus, die am 17. und 18. September im Rahmen der…
Weiterlesen »



Ultraschall in der Anästhesiologie: Vorteile für Patienten und Kliniken

Ultraschall in der Anästhesiologie © sudok1/Adobe.Stock

Ultraschall in der Anästhesiologie ist das Verfahren der Zukunft, denn es ist wirksamer, sicherer und schneller als herkömmliche Bildgebung wie Röntgen. Davon ist Dr. Wolf Armbruster überzeugt. Im KWM-Interview erläutert der Chefarzt und Buchautor Einsatzbereiche sowie Vorteile von Ultraschall für Patienten, Anästhesisten und Kliniken. Welche Entwicklung wird die Zukunft der Anästhesiologie wesentlich beeinflussen? Ultraschall wird…
Weiterlesen »



Arztbriefe aus der Klinik für Hausärzte oft unverständlich

Arztbriefe © thodonal/Adobe.Stock

Unstrukturiert, fehlerhaft, missverständlich: Arztbriefe, die ihre Patienten bei der Entlassung aus der Klinik mitbringen, treiben Allgemeinmediziner „regelmäßig zur Verzweiflung“, so Dr. Sascha Bechmann (Universität Düsseldorf). Der Linguist erforscht in enger Zusammenarbeit mit Medizinern die Sprache in Arztbriefen. Im KWM-Interview berichtet er über seine Erkenntnisse. Laut einer bundesweiten Umfrage unter 197 Hausärzten, die er kürzlich unter…
Weiterlesen »



Mitarbeiterarbeiterführung in der Klinik: Projekte erfolgreich umsetzen

Mitarbeiterführung © Trueffelpix/Adobe.Stock

Eine gute Mitarbeiterführung in der Klinik ist unerlässlich für den wirtschaftlichen Erfolg. Insbesondere wenn es darum geht Veränderungen anzustoßen, sind Führungskräfte gefragt, die nicht nur ein Ziel vor Augen haben, sondern auch den Weg dorthin gemeinsam mit den Mitarbeitern gestalten und gehen. Leben und arbeiten in der VUCA-Welt Jeden Tag sind wir mit der sogenannten…
Weiterlesen »



KI im Gesundheitswesen: Was sie kann und braucht!

Künstliche Intelligenz © santiago silver/ Adobe.Stock.com

Wie Patienten und medizinisches Fachpersonal von künstlicher Intelligenz (KI) im Gesundheitswesen profitieren, zeigt der Bericht der Plattform Lernende Systeme. Auf ihrer jährlichen Konferenz letzte Woche in Berlin hat die Arbeitsgruppe „Gesundheit, Medizintechnik, Pflege“ das technische Potenzial für das Gesundheitswesen hervorgehoben. Gleichzeitig fassten die Experten zentrale Herausforderungen für den Einsatz von Lernenden Systemen zusammen: Dazu gehören…
Weiterlesen »



Der mündige Patient braucht Wissensmanagement

Informationen austauschen © momius/ Adobe.stock.com

Patienten begegnen ihren Ärzten mittlerweile auf Augenhöhe: Sie kommen gut informiert in die Klinik. Sie kennen ihr Krankheitsbild und wissen über mögliche Behandlungswege Bescheid. Statt sich vom Mediziner eine Therapie vorgeben zu lassen, wollen sie über Chancen und Risiken, Vor- und Nachteile verschiedener Heilungsmethoden diskutieren. Das bedarf einer ganz neuen Herangehensweise an die Arzt-Patienten-Kommunikation –…
Weiterlesen »



Wer weiß was? Das organisationale Wissen im Blick

Mindmap Wissen © strichfiguren.de / Adobe.Stock.com

Auf den ersten Blick ist das Wissen in Krankenhäusern klar strukturiert und eindeutig identifizierbar. Anhand der Stationen und Abteilungen ist jederzeit ersichtlich, wo welches Fachwissen zu suchen ist. Und doch besteht die „Wissensorganisation Krankenhaus“ nicht nur aus medizinischem Know-how. Wichtig sind darüber hinaus insbesondere das Prozess- und Beziehungswissen. Es gilt nicht ohne Grund als „Klebstoff“…
Weiterlesen »