Artikel mit dem Schlagwort ‘ Krankenhausmanagement ’

Prozesse automatisieren – schneller, besser und kostengünstiger agieren

Prozessoptimierung © Coloures-Pic/adobe.stoProzessoptimierung © Coloures-Pic/adobe.stock.com

Ob bei der Patientenaufnahme oder dem Entlassmanagement, im Operationssaal oder in der Krankenhausapotheke: In Kliniken gibt es unzählige Prozesse. Häufig sind sie jedoch historisch gewachsen, wie man so schön sagt. In der Praxis bedeutet das: Das Vorgehen ist Routine geworden. Und Gewohnheiten gibt man bekanntlich nur ungern auf. Allerdings gehen den Krankenhäusern damit wertvolle Einsparpotenziale…
Weiterlesen »



Das erwarten Patienten von ihrer Klinik!

Meinungsumfrage © fotogestoeber/adobe.stock.com

Ihre Meinung ist uns wichtig! Das erklären immer mehr Kliniken gegenüber ihren Patienten und lassen sie vor der Entlassung den Krankenhausaufenthalt bewerten. Auch die Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PwC hat sich dem Thema angenommen und 1000 Bundesbürger danach gefragt, was ihnen im Krankenhaus wirklich wichtig ist. Gute ärztliche Versorgung und Hygiene sind am wichtigsten  Die Mehrheit…
Weiterlesen »



Der „Thieme Management Award 2017“ geht an Dr. Andrea Grebe und Marie le Claire

TMA 2018_Preisträgerinnen TMA 2018 © kma/Kusserow

Die Thieme Fachzeitschrift „kma Klinik Management aktuell“ hat die Vorsitzende der Geschäftsführung des Vivantes-Konzerns, Dr. Andrea Grebe, mit dem „Thieme Management Award 2017“ in der Kategorie „Manager des Jahres“ ausgezeichnet. Preisträgerin in der neu geschaffenen Kategorie „Senkrechtstarter“ ist Marie le Claire, Kaufmännischer Vorstand der Universitätsmedizin Greifswald (UMG). Die Verleihung fand gestern Abend im Rahmen der…
Weiterlesen »



Umfrage: Trotz hoher Fluktuation ist die Stimmung unter Klinikmanagern positiv

Klinikmanager © georgerudy/adobe.stock.com

In mehr als der Hälfte aller Krankenhäuser in Deutschland gab es in den vergangenen drei Jahren Geschäftsführerwechsel. Laut einer aktuellen Umfrage des International Health Care Management Institute (IHCI) der Universität Trier steht jedoch die Mehrheit von ihnen (80 Prozent) ihrer Arbeitssituation positiv gegenüber, rund 89 Prozent würden sich wieder für den Beruf des Krankenhausmanagers entscheiden….
Weiterlesen »



Aufsichts- und Verwaltungsrat in Gesundheits- und Sozialunternehmen

Im Gesundheits- und Sozialbereich haben Aufsichts- und Verwaltungsräte, Kuratorien und Beiräte als Aufsichtsgremien im Vergleich zum Wirtschaftssektor noch keine lange Tradition. Die Antworten auf das Warum/Wozu erweitern die landläufige Auffassung, dass es um Prüfung, Aufsicht, Kontrolle gehe. Heute ist beziehungsweise steht mehr auf dem Spiel; was Bezugs- und Handlungsrahmen für diese Aufgaben sein soll, erfährt…
Weiterlesen »



Hype oder reale Chance: Was kann Big Data tatsächlich leisten?

Big Data © Tashatuvango/ adobe.stock.com

Big Data ist in aller Munde. Die Auswertung riesiger Datenmengen führt bisweilen zu einer regelrechten Sammelwut. Auch für die Medizin soll die Zukunft in der Analyse unstrukturierter Daten liegen. Die Frage lautet also: Was ist dran am aktuellen Hype? Big Data als wertvolle Entscheidungshilfe Fest steht: Ärzte sind zunehmend überlastet. Sie müssen immer mehr Patienten…
Weiterlesen »



Von der Krankenhausbetriebslehre zur Krankenhaus-Managementlehre 2.0

Management © Robert Kneschke – Adobe Stock

Die „Krankenhaus-Managementlehre“ wurde von Siegfried Eichhorn unter dem Titel „Krankenhausbetriebslehre“ als dreibändiges Werk 1958 begründet und wurde das führende Lehr- und Fachbuch für Hochschulen und für die Krankenhauspraxis. Nach seinem Tod führte seine Schülerin Barbara Schmidt-Rettig, Professorin für Krankenhausmanagement und Krankenhausfinanzierung an der Hochschule Osnabrück, seine Arbeit fort. Für die Neuauflage übernahm Julia Oswald, Nachfolgerin…
Weiterlesen »



Lean Management: Mit kleinen Veränderungen Großes bewirken

Lean Management © treenabeena – Fotolia.com

Sie wollen Ihr Krankenhaus wirtschaftlicher führen und gleichzeitig die Patientensicherheit erhöhen? Sie stellen die Weichen in Richtung Kostendeckung und streben eine Null-Fehler-Quote an? Auch eine bessere interne Kommunikation wäre schön, ebenso wie motivierte Mitarbeiter und – zum Beispiel aufgrund kürzerer Wartezeiten – zufriedenere Patienten? Dann führt kein Weg an Lean Management vorbei! Mehr Zeit, weniger…
Weiterlesen »