Artikel mit dem Schlagwort ‘ Mitarbeiter ’

Pflegekräfte für sich gewinnen: Interview mit Dr. Lars Holldorf Teil II

Ausländische Pflegekraft © Rawpixl.com/ Adobe.Stock.com

Heute erklärt Dr. Lars Holldorf die Vorteile des E-Recruitings. Darüber hinaus spricht er darüber, wie ausländische Arbeitskräfte nicht nur gewonnen, sondern auch gehalten werden können. In Teil I des Interviews hat der Experte für Personalstrategie im Gesundheitswesen bereits berichtet, wie wichtig Mitarbeiter-Bindung ist und was seitens des Arbeitgebers dafür notwendig ist. Welche Vorteile sehen Sie…
Weiterlesen »



Pflegekräfte für sich gewinnen: Interview mit Dr. Lars Holldorf Teil I

Anziehungskraft Fachkräfte © arahan/Adobe.stock.com

Pflegekräfte für die eigene Einrichtung zu gewinnen, ist das Gebot der Stunde. Nach Angaben des Deutschen Krankenhaus Instituts (DKI) werden in deutschen Kliniken bis 2030 rund 20 Prozent mehr Vollzeitkräfte benötigt. Welche Wege Arbeitgeber gehen können, um Fachkräfte dauerhaft für ihre Einrichtung zu gewinnen, weiß Dr. Lars Holldorf. Wir haben den Experten für Personalstrategie im…
Weiterlesen »



Digitale Fortbildung im Krankenhaus: Medizinwissen braucht smarte Methoden

Digitale Fortbildung ©Fotolia - elenabsl

Spricht man von Digitalisierung, muss es nicht gleich um hochkomplizierte Technik in Form von Robotik und Künstlicher Intelligenz gehen. Digitalisierung kann im Krankenhaus auch an ganz anderen, aber nicht weniger wichtigen Stellen, ansetzen. Nämlich bei der Fort- und Weiterbildung im Krankenhaus. Ob Pflichtfortbildungen oder fachspezifische ärztliche Weiterbildung – die Digitalisierung kann hier noch großes Potenzial…
Weiterlesen »



Wissenstransfer: Was Ärzte und Pfleger von Einsatzkräften lernen können

Erfahrungswissen © Coloures-Pic/Adobe.Stock.com

Der Krankenhausalltag ist niemals nur Routine. Im Gegenteil: Patientenströme sind schwer planbar, die Krankheitsbilder nicht vorhersehbar. Damit ähnelt die Situation der von Polizisten, Soldaten und Mitarbeitern des technischen Hilfswerks. Als so genannte Einsatzorganisationen müssen sie ihr wertvolles Erfahrungswissen ad-hoc und unter großem Stress jederzeit abrufen können. Vor allem die richtige Kommunikation ist dabei ein entscheidender…
Weiterlesen »



Seelische Gesundheit von Ärzten ist Teil des Patientenwohls

Belastung im Arztalltag © wutzkoh/Adobe.Stock

Psychotherapeuten am Universitätsklinikum Leipzig haben eine internetbasierte Schreibtherapie für Ärztinnen und Ärzte entwickelt, die unter posttraumatischem Stress leiden. Das Angebot zielt jedoch nicht nur auf die Gesundheit der Betroffenen, sondern hat auch die von ihnen behandelten Patienten im Blick. Denn nur ein seelisch gesunder Arzt kann auch verantwortungsvoll handeln! Ärzte  leiden viermal so oft unter…
Weiterlesen »



Healing Architecture unterstützt die Genesung der Patienten

Healing Arcitecture © Evoque/AdobeStock

Lange gerade Flure, kaltes Licht und sterile Zimmer. Das verbinden viele Menschen mit dem Krankenhaus. Gleichzeitig setzt ein gewisses Unbehagen ein. Immer mehr Kliniken möchten jedoch, dass sich Patienten wohlfühlen und dadurch rascher genesen. Sie setzen auf Healing Architecture: Das bedeutet, Gebäude und Räume werden so gestaltet, dass sich Patienten, Angehörige und Arbeitskräfte gleichermaßen wohlfühlen….
Weiterlesen »



Arbeitgeberattraktivität: Charité erneut auf Platz 1 bei Nachwuchskräften

Arbeitgeberattraktivität © Maksym Yemelyanov/Adobe.stock.com

Eine hohe Arbeitgeberattraktivität zahlt sich für Kliniken im Wettbewerb um begeehrte Fachkräfte aus. Aber wer punktet aktuell beim medizinischen Nachwuchs? An der Spitze des aktuellen Arbeitgeberrankings der Employer-Branding-Beratung Universum behauptet sich erneut die Berliner Charité. Laut dem jüngsten Universum Student Survey möchten Studierende der Fachrichtung Medizin und Gesundheitswissenschaften nach ihrem Abschluss dort am liebsten arbeiten….
Weiterlesen »



Patientensicherheit auf allen Ebenen verankern

Patientensicherheit © barameefotolia/Adobe.stock.com

Gut zwei Wochen vor dem „Welttag der Patientensicherheit“ am 17. September 2019 hat die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) 200 Beauftragte für Patientensicherheit benannt. Die ausgewählten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen in Zukunft die Sicherheitskultur auf den einzelnen Stationen stärken und weiter voranbringen. Die neuen Verantwortlichen kommen aus allen für den klinischen Alltag relevanten Berufsgruppen. Alle haben…
Weiterlesen »