Artikel mit dem Schlagwort ‘ patientenorientiert ’

E-Health: Wohin geht die Reise?

Stethoskop auf Tastatur © Ioana Davies – Fotolia.com

Digitalisierung in der Medizin? Vor allem Ärzte beäugten diesen Trend lange kritisch. Während Wirtschaft und Regierung das Thema E-Health versuchten voranzutreiben, sahen viele Mediziner die Beziehung zum Patienten gefährdet. Vom Datenschutz ganz zu schweigen. Doch es zeichnet sich ein Paradigmenwechsel ab: Laut einer aktuellen Studie des Digitalverbands Bitkom sind die Bedenkenträger mittlerweile in der Minderheit….
Weiterlesen »



Best Practice: Online-Gesundheitskonto für Patienten

Tablet © BillionPhotos.com - Fotolia.com

Das HELIOS Klinikum Krefeld bietet seinen Patienten seit Kurzem ein persönliches Gesundheitskonto an. Darin sind Infos zum stationären Behandlungsaufenthalt hinterlegt. Zudem lassen sich hier auch bereits vorhandene Gesundheitsdokumente wie Laborergebnisse einpflegen und gesammelt abrufen. Nach dem Klinikaufenthalt können die Daten weiterbehandelnden Ärzten, Apothekern und Therapeuten je nach Wunsch und Bedarf zur Verfügung gestellt werden. Allzu…
Weiterlesen »



Sichere Patientenkommunikation: „Darüber müssen wir reden“

Arzt-Patienten-Gespräch © Alexander Raths – Fotolia.com

Hoher Zeitdruck in Gesundheitseinrichtungen, schüchterne oder nervöse Patienten, gestresste Ärzte – die Hürden für qualifizierte Arzt-Patienten-Gespräche sind groß. Wie kann eine gelungene Kommunikation im Gesundheitswesen dennoch funktionieren? Darüber diskutierten Experten des Aktionsbündnisses Patientensicherheit e.V. (APS) auf der 12. APS-Jahrestagung am 4. und 5. Mai in Berlin. Hierzu waren sowohl Ärzte als auch Patienten eingeladen. Kommunikationsdefizite…
Weiterlesen »



Härtere Strafen oder Deeskalation: Was verhindert Übergriffe in der Klinik?

Halt © Joe Gough – Fotolia.com

Erst vor einigen Wochen forderte der Präsident der Bundesärztekammer (BÄK), Professor Dr. Frank Ulrich Montgomery, Ärzte besser vor der zunehmenden Aggressivität von Patienten zu schützen. Anlass war eine bundesweite Studie, laut der 91 Prozent der Hausärzte bei der Arbeit schon einmal Opfer von aggressivem Verhalten ihrer Patienten geworden seien. Darüber hinaus melden immer mehr Kliniken…
Weiterlesen »



Hightech-Forum: Szenario zur Digitalisierung in der Gesundheitsversorgung

Hightech-Strategie © Spectral-Design

„Gemeinsam besser. Innovationsstrategien für Deutschland.“, so lautete das Motto der diesjährigen Hightech-Strategie-Konferenz der Bundesregierung, die diese Woche in Berlin stattfand. Im Rahmen der Tagung übergaben Mitglieder des Hightech-Forums ihre Handlungsempfehlungen für die zukünftige Innovationspolitik an Bundesforschungsministerin Johanna Wanka. Diese hat 2015 20 hochrangige Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft und Wissenschaft in das Hightech-Forum berufen….
Weiterlesen »



Demografie Exzellenz Award 2017: Bewerben Sie sich jetzt!

Demografischer Wandel Schild © kamasigns – Fotolia.com

Die Zahl der älteren Patienten in deutschen Kliniken wächst, gleichzeitig fehlt es den Einrichtungen oft an medizinischem Nachwuchs und freie Stellen in der Pflege können nicht besetzt werden. Die Folgen des demografischen Wandels gehören schon heute zum Krankenhausalltag und es bedarf neuer Konzepte, um auch in Zukunft eine gute Patientenversorgung gewährleisten zu können. Wenn Sie…
Weiterlesen »



Best Practice: Klinik-App der Universitätsmedizin Rostock

Verbindung via Smartphone © vege – Fotolia.com

Immer mehr Kliniken bieten für Patienten und Besucher Apps an, um sie beispielsweise via Smartphone zu gesuchten Einrichtungen auf dem Klinikgelände zu lotsen. Auch die Anwendung der Universitätsmedizin Rostock verfügt über ein eingebautes Navigationssystem. Darüber hinaus hält die App aber noch weitere Features bereit; darunter ein Beschwerdetool und einen Körperkompass. „Mit einem eingebauten Navigationssystem kann…
Weiterlesen »



Deutscher Preis für Patientensicherheit 2017: Die Gewinner stehen fest!

Rezept © J. Kirchmaier-Gilg – Fotolia.com

Das Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) hat im Rahmen seiner 12. Jahrestagung in Berlin die Gewinner des Deutschen Preises für Patientensicherheit bekannt gegeben. Auf der Suche nach zukunftsweisenden, evaluierten Best-Practice-Beispielen und praxisrelevanten Forschungsarbeiten zum Thema Patientensicherheit und Risikomanagement ist die Jury auch in diesem Jahr fündig geworden: Sieger im diesjährigen Wettbewerb ist eine Initiative zur Erhöhung…
Weiterlesen »