Artikel mit dem Schlagwort ‘ Personal ’

Interne Kommunikation: Mitentscheidend für die Mitarbeiterbindung

Interne Kommunikation © styleuneed/Adobe.Stock

„Der Ton macht die Musik“, heißt es. Das gilt auch für die interne Kommunikation in einer Klinik. Und damit ist nicht nur der verbale Umgang zwischen Pflegern, Ärzten und Patienten gemeint, sondern auch der informative Austausch zwischen der Klinikleitung und den Mitarbeitern. Kommunikationsberaterin und Buchautorin Simone Hoffmann ist davon überzeugt, dass ein transparenter, wertschätzender und…
Weiterlesen »



Digitale Kommunikation auf der Pflegestation

Digitale Kommunikation auf der Pflegestation: Sprechbalsen zwischen Patient und Pflegekraft © Mark Hammes

Die Arbeitssituation im Pflegebereich ist geprägt durch eine hohe Verantwortung. Dazu kommen schwere körperliche Tätigkeiten durch Heben, Tragen oder Schieben, eine konstante Konzentration sowie hoher Termin- und Leistungsdruck. „Kaum einem anderen Berufsfeld wird für die Zukunft solch ein Wachstum vorhergesagt wie der Pflege“, heißt es in einer Pflegestudie des Bundesgesundheitsministeriums. [2] Pflegekräfte arbeiten, um anderen…
Weiterlesen »



Krankenhaus 4.0 – Vorteile der Digitalisierung im Gesundheitswesen

Digitalisierung © Goss Vitalij/ Adobe.stock.com

Der Weg hin zum Krankenhaus 4.0 ist ein längerer Prozess. Das Krankenhauspersonal ist unzufrieden – mit den Arbeitsbedingungen und der Behandlungsqualität. Die Stimmung der Ärzte befindet sich dabei in einer Abwärtsspirale. Steigende Fallzahlen und sinkende Fachkräfteverfügbarkeit führen dazu, dass die Patientenversorgung ernsthaft in Gefahr ist.[1] Wie kann es gelingen, den digitalen Change in Kliniken rechtzeitig…
Weiterlesen »



Schneller, besser, effizienter: Wissensmanagement automatisiert Prozesse

Personalprozesse digitalisieren © momius/ Adobe.stock.com

In Krankenhäusern ist jeder Prozess detailliert beschrieben und festgelegt. Schließlich geht es bei fast jedem Handlungsschritt in erster Linie um die Versorgungsqualität. Doch hinter all diesen Abläufen mit Fokus auf das Patientenwohl steht ein gigantischer administrativer Komplex. Vom Einkauf über das Controlling bis hin zum Facility Management sorgen zahlreiche Mitarbeiter für die richtigen Rahmenbedingungen. Ein…
Weiterlesen »



Was hat Wissensmanagement mit Klinikkommunikation zu tun?

Klinikkommunikation © natali_mis/ Adobe.stock.com

Die interne Klinikkommunikation findet meistens strikt hierarchisch statt. Neben papiergebundenen Mitteilungen nutzen Krankenhäuser E-Mails, um offizielle Neuigkeiten rund um ihre Organisation bekannt zu machen. Genau diese Art der Informationsweitergabe kann aber zum Scheitern wichtiger Projekte führen und zum Beispiel die Einführung digitaler Personalakten oder die Implementierung eines Krankenhausinformationssystems verhindern. Wissensmanagement hilft, die Klinikkommunikation zu innovieren…
Weiterlesen »



WHO adelt den 17. September als Welttag der Patientensicherheit

Patientensicherheit © Argus/Adobe.Stock.com

Am 17. September sind wieder alle Akteure im Gesundheitswesen dazu aufgerufen, mit eigenen Aktionen zur Patientensicherheit beizutragen. Seit 2015 gibt es den Internationalen Tag der Patientensicherheit (ITPS); initiiert vom Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) zusammen mit seinen Kooperationspartnern aus der Schweiz und Österreich. Vor Kurzem hat die Weltgesundheitsversammlung als Beschlussgremium der Weltgesundheitsorganisation (WHO) beschlossen, dieses Datum…
Weiterlesen »



Weltnichtrauchertag: Jede dritte Pflegekraft raucht

Rauchen aufgeben © mbruxelle/Adobe.Stock.com

Laut einer Umfrage, die im März am Rande des Pflegetages in Berlin vorgestellt wurde, rauchen Pflegekräfte häufiger als der Durchschnitt der Bevölkerung. 31 Prozent der Alten- und Krankenpflegekräfte hierzulande greifen regelmäßig zur Zigarette, im Schnitt rund 19 Mal je Arbeitstag. Unter den Pflegeschülerinnen und -schülern raucht derzeit sogar jeder Zweite. Angebote seitens der Kliniken können…
Weiterlesen »



Digitalisierung entlastet HR: Warum Wissensmanagement gerade im Personalbüro wichtig ist

Digitalisierung im HR-Bereich © contrastwerkstatt/ Adobe.stock.com

Medizinische Prozesse, patientengebundene Abläufe, die Abrechnung mit den Krankenkassen – im Krankenhaus liegt viel Optimierungspotenzial brach. Das ist nichts Neues. Und die Verantwortlichen versuchen mit Hochdruck, mit Hilfe von Wissensmanagement und Digitalisierung dem wachsenden Arbeitsaufwand Herr zu werden. Eine Abteilung übersehen sie dabei jedoch häufig: das HR-Management. Eigentlich sollten die Personalexperten strategisch arbeiten und aktiv…
Weiterlesen »