Artikel mit dem Schlagwort ‘ Pflege ’

Pflegekräfte für sich gewinnen: Interview mit Dr. Lars Holldorf Teil II

Ausländische Pflegekraft © Rawpixl.com/ Adobe.Stock.com

Heute erklärt Dr. Lars Holldorf die Vorteile des E-Recruitings. Darüber hinaus spricht er darüber, wie ausländische Arbeitskräfte nicht nur gewonnen, sondern auch gehalten werden können. In Teil I des Interviews hat der Experte für Personalstrategie im Gesundheitswesen bereits berichtet, wie wichtig Mitarbeiter-Bindung ist und was seitens des Arbeitgebers dafür notwendig ist. Welche Vorteile sehen Sie…
Weiterlesen »



Pflegekräfte für sich gewinnen: Interview mit Dr. Lars Holldorf Teil I

Anziehungskraft Fachkräfte © arahan/Adobe.stock.com

Pflegekräfte für die eigene Einrichtung zu gewinnen, ist das Gebot der Stunde. Nach Angaben des Deutschen Krankenhaus Instituts (DKI) werden in deutschen Kliniken bis 2030 rund 20 Prozent mehr Vollzeitkräfte benötigt. Welche Wege Arbeitgeber gehen können, um Fachkräfte dauerhaft für ihre Einrichtung zu gewinnen, weiß Dr. Lars Holldorf. Wir haben den Experten für Personalstrategie im…
Weiterlesen »



Lohfert-Preis 2019: Auszeichnung in Hamburg vergeben

Lohfert Preis 2019 © Christoph Lohfert Stiftung/ Bertram Solcher

So wenig wie möglich, so viel wie nötig! Dieser Maxime folgend, haben Sabine Wolf, David Bayer und Renate Hadi die Pflegedokumentation am Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Wien (AKH) vereinheitlicht, verschlankt und digitalisiert. Dafür haben sie den diesjährigen Lohfert-Preis erhalten. Die Preisverleihung fand vergangene Woche im Rahmen des 15. Gesundheitswirtschaftskongresses in Hamburg statt. Die Auszeichnung wurde…
Weiterlesen »



Standardisierte Dokumentation von Patienteninformationen

Standardisierte Dokumentation vom Patienteninformationen © motortion/Adobe.Stock

Eine standardisierte Dokumentation von Patienteninformationen hat einen großen Vorteil: Einmal erhobene Daten können mehrfach, auch sektorenübergreifend genutzt werden. Dr. Pia Wieteck verantwortet bei der RECOM GmbH die systematische Weiterentwicklung und Validierung der Pflegeklassifikation European Nursing care Pathways (ENP). Sie ist davon überzeugt, dass eine standardisierte Dokumentation einen entscheidenden Beitrag zur Qualitätssicherung in Kliniken leisten kann….
Weiterlesen »



Arzt-Patienten-Kommunikation mit App verbessern

Seniorin mit Tablet © WavebreakmediaMicro/ Adobe.Stock

Digitale Anwendungen und IT-gestützte Prozesse helfen Kliniken dabei, ihre Abläufe zu verbessern. Vor diesem Hintergrund hat die Thieme Gruppe eine App entwickelt, die zu einer besseren Arzt-Patienten-Kommunikation beitragen soll. Die ab Herbst 2019 verfügbare Anwendung setzt beim Austausch zwischen Patienten, Ärzten und Pflegepersonal an, um die Behandlungsqualität zu optimieren. Patienten aktiv in die Behandlung einbinden…
Weiterlesen »



Digitale Kommunikation auf der Pflegestation

Digitale Kommunikation auf der Pflegestation: Sprechbalsen zwischen Patient und Pflegekraft © Mark Hammes

Die Arbeitssituation im Pflegebereich ist geprägt durch eine hohe Verantwortung. Dazu kommen schwere körperliche Tätigkeiten durch Heben, Tragen oder Schieben, eine konstante Konzentration sowie hoher Termin- und Leistungsdruck. „Kaum einem anderen Berufsfeld wird für die Zukunft solch ein Wachstum vorhergesagt wie der Pflege“, heißt es in einer Pflegestudie des Bundesgesundheitsministeriums. [2] Pflegekräfte arbeiten, um anderen…
Weiterlesen »



Weltnichtrauchertag: Jede dritte Pflegekraft raucht

Rauchen aufgeben © mbruxelle/Adobe.Stock.com

Laut einer Umfrage, die im März am Rande des Pflegetages in Berlin vorgestellt wurde, rauchen Pflegekräfte häufiger als der Durchschnitt der Bevölkerung. 31 Prozent der Alten- und Krankenpflegekräfte hierzulande greifen regelmäßig zur Zigarette, im Schnitt rund 19 Mal je Arbeitstag. Unter den Pflegeschülerinnen und -schülern raucht derzeit sogar jeder Zweite. Angebote seitens der Kliniken können…
Weiterlesen »



Der Dienstplan: Das ist Pflegenden wichtig!

Dienstplan © andyller/Adobe.Stock.com

Was zeichnet einen guten Dienstplan aus? Danach fragte der Deutsche Berufsverband für Pflegeberufe (DBfK) im Rahmen seiner Initiative „Mein Beruf:Pflegen“. Von Anfang Dezember des vergangenen Jahres bis Mitte Januar 2019 konnten Pflegende daran teilnehmen. Anhand der Antworten der insgesamt 2373 Teilnehmer lassen sich die wichtigsten Kriterien für eine gute Dienstplanung ableiten. Eine solche dürfte, stuft…
Weiterlesen »