Artikel mit dem Schlagwort ‘ Qualitätsmanagement ’

Krankenhaus Report 2017 „Zukunft gestalten“: Rolle der Telemedizin vor großem Transformationsprozess

Telemedizin © kebox – Fotolia.com

Der „Krankenhaus-Report 2017“ stellt unter dem Oberthema „Zukunft gestalten“ zentrale Gestaltungsfragen der stationären Versorgung in den Mittelpunkt, analysiert sie und zeigt Entwicklungsoptionen auf. Die einzelnen Beiträge befassen sich mit den künftigen Herausforderungen der Krankenhausversorgung und -finanzierung, der Weiterentwicklung des Vergütungssystems und der Personalsituation sowohl im ärztlichen als auch im Pflegebereich. Auch die Frage der Notfallversorgung…
Weiterlesen »



Was bleibt ist der Mitarbeiter

Tom Krause ist seit über 15 Jahren Qualitätsmanager und Datenschutzbeauftragter für die Albertinen-Gruppe, einem diakonischen Dienstleister in Hamburg mit zwei Krankenhausbetrieben, Einrichtungen der Altenhilfe und Servicebetrieben. Zu den Kernaufgaben gehört auch die Administration des Intranets und die Begleitung von mitarbeiterorientierten Projekten. Für die Albertinen-Schule und die Hochschule Fresenius ist Herr Krause auch als Dozent tätig.

Die erfolgskritische Rolle der Führungskräfte und der Personalvertretung bei der Einführung und Umsetzung von Wissensmanagement Fachvortrag auf den Wissensmanagement-Tagen am 14./15. November 2017 in Stuttgart Unter Wissensmanagement wird primär Fachwissen (Leitlinien, Standards), Rechtssicherheit (Gesetze, behördliche Vorgaben) und Organisationswissen (QM-Handbuch und Projektmanagement) verstanden. Im Sinne der Mitarbeiterorientierung stellt sich auch die Frage, wie Mitarbeiter in das…
Weiterlesen »



Wissensmanagement-Tage mit Schwerpunkt Gesundheitswesen

Think Camp © Trueffelpix – Fotolia.com

Am 14. und 15. November 2017 finden bereits zum 13. Mal die Wissensmanagement-Tage in Stuttgart statt. Erfahren Sie wie namhafte Unternehmen mit der Ressource Wissen umgehen und erleben Sie spannende Vorträge und Workshops von Praktikern für Praktiker. Schwerpunktthemen der Konferenz sind: Next Practices – Erfolgreiche Wissensarbeit in den Unternehmen Leadership 2.0 – Führung auf Augenhöhe…
Weiterlesen »



Qualität als Wettbewerbsvorteil für kommunale Krankenhäuser: Was möglich ist!

Qualität wird zum Erfolgsfaktor im Wettbewerb. Das Krankenhausstrukturgesetz (KHSG) und der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) weisen den Weg. Gute Qualität soll belohnt, schlechte Qualität sanktioniert werden. Professor Dr. Wolfgang Hellmann ist Gründer der Akademie für Management im Gesundheitswesen e.V. und weiß um die Herausforderung, Qualitätsdefizite zu erkennen und auszuräumen. Für kommunale Krankenhäuser, die ein aufeinander abgestimmtes…
Weiterlesen »



Was Kliniken vom Automobilhersteller Toyota lernen können

KVP Kontiniuierlicher Verbesserungsprozess © Coulores-pic – Fotolia.com

Schneller, höher, weiter – mit Hilfe von Kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVP) sollen Krankenhäuser noch besser, noch effizienter und insbesondere kostendeckend arbeiten. Insofern ähneln die Ziele von Optimierungsprojekten denen in der Wirtschaft. Aber wie so oft ist im Klinikbetrieb dennoch alles ganz anders. Hier geht es nämlich noch um viel mehr. Kontinuierliche Verbesserung soll im Krankenhaus zudem…
Weiterlesen »



Krankenhausstrategie: Wie planen Geschäftsführer die nahe Zukunft?

So planen Klinikchefs die nahe Zukunft © N-Media-Images – Fotolia.com

Wie planen Klinikchefs? Welche Ziele verfolgen sie? Welche Möglichkeiten sehen sie für ihr Haus, um auf dem Gesundheitsmarkt bestehen zu können? Und welche Rolle spielt die IT-Ausstattung dabei? Diesen und weiteren Fragen sind das Branchencenter Gesundheitswirtschaft der BDO AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und das Deutsche Krankenhausinstituts (DKI) gemeinsam nachgegangen. Die repräsentative Erhebung „Krankenhausstrategie 2020“, an der sich…
Weiterlesen »



Bewerben Sie sich jetzt für den Lohfert-Preis 2017

Der Patient steht im Mittelpunkt © Lohfert Stiftung

„Der Patient gehört in den Mittelpunkt“, so die Philosophie der Lohfert Stiftung, die sich seit 2010 für das Recht des Patienten auf Qualität und Transparenz in der medizinischen Versorgung einsetzt. Mit dem gleichnamigen Preis zeichnet die Stiftung seit 2013 praxiserprobte Konzepte aus, die diesem Anspruch gerecht werden. Der Lohfert-Preis 2017 macht (Fehl-)Behandlungen zum Thema, und…
Weiterlesen »



Grippeimpfung: Viele Klinikmitarbeiter nehmen Empfehlung nicht ernst

Klinikmitarbeiter sollten sich auch gegen Grippe impfen lassen © Andreas Choroba – Fotolia.com

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt medizinischem Personal ausdrücklich, sich gegen Influenza impfen zu lassen. Zum einen, um sich während des täglichen Umgangs mit Patienten selbst vor Ansteckung zu schützen, zum anderen um nicht selbst zur Infektionsquelle auf Station zu werden und Kranke nicht zusätzlich zu gefährden. Eine Online-Umfrage des Robert-Koch-Instituts (RKI) an zwei deutschen Universitätskliniken…
Weiterlesen »