Artikel mit dem Schlagwort ‘ Umstrukturierung ’

Chefarzt 2.0: Führungsmodell im Umbruch

Chefarzt 2.0 © fotodo – Fotolia.com

Hierarchisch gesteuerte Führung hat ausgedient! Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des „Forum Gute Führung“. Die Befragung belegt damit den derzeitigen Trend: Weg vom klassischen Management hin zu mehr Kooperation und Flexibilität. Sogenannte selbst organisierte Netzwerke gelten als Leadership-Modell der Zukunft. Doch gilt dieser Paradigmenwechsel auch für die Führungskultur im Krankenhaus? Klinische Führung zwischen Medizin…
Weiterlesen »



Veränderungsprozesse im Krankenhaus: Wie kann der Change gelingen?

Change Management im Krankenhaus ©Fotolia - Romolo Tavani

  Steht Ihre Klinik derzeit unter einem wachsenden Veränderungsdruck? Sind Sie aufgrund von steigendem Wettbewerb und zunehmendem Kostendruck gezwungen, Ihre organisationalen Prozesse unter die Lupe zu nehmen und zu verschlanken? Müssen Sie Strategien entwickeln und sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren? Dann sind Sie nicht alleine! Die Krankenhauslandschaft befindet sich derzeit in einem nie da gewesenen…
Weiterlesen »



Wissenssuche im Krankenhaus – Welche Besonderheiten gilt es beim Wissensmanagement in der Klinik zu beachten?

Fast zehn Stunden pro Woche verbringen Wissensarbeiter (Menschen, deren Arbeit in der Anwendung ihres Wissens besteht) mit der Suche nach Informationen. Diese Zeit fehlt wiederum für andere Aufgaben. Das lässt schnell Druck und Stress aufkommen. Die Folge: Fehler entstehen und lassen den Arbeitsalltag zum hektischen Hamsterrad werden. Die langen Suchzeiten führen nicht nur zu weniger…
Weiterlesen »



Krankenhäusern bleiben kaum Mittel für Investitionen – Restrukturierung allgegenwärtig

Herausforderung Klinikmanagement ©Fotolia

Die finanzielle Situation deutscher Krankenhäuser ist laut einer Umfrage der Unternehmensberatung Roland Berger unter Klinikvorständen angespannt und verschlechtert sich weiter. Die Umsätze steigen zwar, doch rechnen schon für dieses Jahr 27 Prozent der Kliniken mit einem negativen Jahresergebnis. So sorgten etwa die Entwicklung der Landesbasisfallwerte und wachsende Fallzahlen von älteren Patienten für stetig steigende Umsätze,…
Weiterlesen »



Die Ver(w)altung auf Vordermann bringen

©iStockphoto

„Im Vergleich zu den medizinischen und pflegerischen Bereichen wurde die Optimierung der Krankenhausverwaltung absolut verschlafen“, erklärt Roman Hipp, der bei Porsche Consulting den Geschäftsbereich Gesundheitswesen-Pharma-Medizintechnik leitet. „Wie viel Verwaltung benötigt ein Krankenhaus?“ Heribert Fastenmeier, Geschäftsführer des Klinikums Ingolstadt, hat für sein Haus eine klare Vorgabe: Der Anteil der Verwaltung, an Gesamtkosten sowie Belegschaft, darf bei…
Weiterlesen »



12